mz_logo

Nachrichten
Donnerstag, 18. Januar 2018 7

Medizin

Gibt‘s bald zu wenig Ärzte im Landkreis?

Niedergelassene Ärzte im Landkreis Kelheim sind im Schnitt 58 Jahre alt. Es droht eine große Versorgungslücke. „Wenn es so weitergeht, dann werden es im Landkreis 2023 ein Drittel Hausärzte weniger sein“, sagt Dr. Alfons Stiegler, 2. Vorsitzender des Ärztlichen Kreisverbandes.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht