mz_logo

Nachrichten
Samstag, 16. Dezember 2017 10

Polizei

Kifferrunde in Tegernheim aufgeflogen

Beamte der Polizei Neutraubling stießen am Sonntagabend auf vier Jugendliche, die in zwei Autos Marihuana rauchten. Die Jungen, zwei 16- und 17-Jährige aus Tegernheim und zwei 16-Jährige aus Regensburg, verursachten einen Schaden von rund 3000 Euro. Sie wurden festgenommen und den Eltern übergeben.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht