• Porträt
  • Bildhauerin
  • Architektur
  • Literatur
  • Kunstszene
Der Philosoph, der sich selbst hasste

24. April 2014

Der Philosoph, der sich selbst hasste

WIEN. Vor 125 Jahren wurde Ludwig Wittgenstein geboren. Er war schwerreicher Erbe einer Industriellendynastie des Habsburger Reichs und ein äußerst begabter Ingenieur und Philosoph. Und er war ein Homosexueller, der sich für sein Begehren schämte. Mehr lesen

Weitere Artikel

Der Garten als Abbild der Gesellschaft

24. April 2014

Der Garten als Abbild der Gesellschaft

DEGGENDORF. Im Stadtmuseum Deggendorf präsentiert Bildhauerin Nele Ströbel erstmals ihr „begehbares Tagebuch“ zum Thema Urban Gardening und Guerilla Gardening. Passend zu dieser Ausstellung eröffnet am Freitag in Deggendorf die 17. Landesgartenschau. Mehr lesen

Weitere Artikel

Kleinste Räume und weiter Horizont

24. April 2014

Kleinste Räume und weiter Horizont

WIEN. Er bewunderte die Pueblos der Indianer. Er verstand Gebäude als Gesamtkonzept. Der Bau von Museen wurde seine Spezialität. Mit dem Pritzker-Preisträger Hans Hollein ist am Donnerstag einer der wichtigsten Architekten der Gegenwart gestorben. Mehr lesen

Weitere Artikel

Ein Dichter der betrogenen Generation

24. April 2014

Ein Dichter der betrogenen Generation

BRESLAU. Seine Gedichte fassten die Sprachlosigkeit der Kriegsgeneration in Worte. Mit Tadeusz Rozewicz verliert die polnische Literatur einen der großen Avantgardisten des 20. Jahrhunderts. Den Literaturnobelpreis hat er allerdings nie bekommen. Mehr lesen

Weitere Artikel

Große Freiheit, aber wenig Geld

24. April 2014

Große Freiheit, aber wenig Geld

BERLIN. Berlins Kreativszene setzt auf Kunsträume mit weißen Wänden und wenig Interieur: Ein Rundgang im Szenebezirk Neukölln, wo es laut der Künstler viel Selbstausbeutung gibt. Denn hier geht es nicht um Gewinn, sondern um das Reden über Kunst. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

 
 
Gruppe versteigert Banksy-Graffitis

Kunst

Gruppe versteigert Banksy-Graffitis

Der Streetart-Künstler Banksy sorgt mit fast allem, was er macht, für Furore. Und auch wenn seine Werke versteigert werden, ist der Rummel groß. Mehr lesen

Berliner Philharmoniker gehen neue Wege

Musik

Berliner Philharmoniker gehen neue Wege

Das Orchester startet nach dem Internet-Streaming ein eigenes Plattenlabel – und es sucht nach einem neuen Chef. Mehr lesen

Max Reger ist wie sein Fixstern

Klassik

Max Reger ist wie sein Fixstern

Der Lehrer, Künstler und Musikvermittler Kurt Seibert wird 70 Jahre alt. Er ist Begründer der Weidener „Max Reger Tage“. Mehr lesen

Sido und Westernhagen sagen Konzert ab

Musik

Sido und Westernhagen sagen Konzert ab

Im Sommer wird es nachgeholt: Der Rapper Sido und Marius Müller-Westernhagen haben ihr für diesen Samstag in Berlin geplantes Konzert abgesagt. Mehr lesen

Die Pointen-Frau ist „eigentlich scheu“

Kabarett

Die Pointen-Frau ist „eigentlich scheu“

Scharfzüngig und warmherzig: Monika Gruber findet in Regensburg begeisterte Fans – obwohl ihre Schuhe, laut Selbstauskunft, höher sind als ihr IQ. Mehr lesen

Arm wohnt so

Fotografie

Arm wohnt so

Peter Litvai blickt in die Wohnungen von Menschen am Rand der Gesellschaft. Seine Aufnahmen, zu sehen in Landshut, beschönigen nichts. Mehr lesen

Wirklichkeit und Fiktion verschmelzen

Filmkritik

Wirklichkeit und Fiktion verschmelzen

Regisseurin Lola Randl erzählt mit „Die Erfindung der Liebe“ eine hochkomplex, aber klar konstruierte Geschichte: leichtfüßig und mit feinem Humor. Mehr lesen

Am Drehbuch schrieb der Tod mit

Kino

Am Drehbuch schrieb der Tod mit

Die Hauptdarstellerin starb während der Arbeit an „Die Erfindung der Liebe“. Regisseurin Lola Randl reagierte mit einem außergewöhnlichen Projekt. Mehr lesen

Drachen und Feen bei Günter Grass

Ausstellung

Drachen und Feen bei Günter Grass

Das Forum für Literatur und Bildende Kunst widmet Kinderbuchautorin Cornelia Funke eine Schau. In Lübeck sind Bilder aus ihren Büchern zu sehen. Mehr lesen

Cervantes-Preis für Poniatowska

Literatur

Cervantes-Preis für Poniatowska

Die Mexikanerin erhielt die bedeutendste Literaturauszeichnung der spanischsprachigen Welt. Die 81-Jährige gibt den Schwachen eine Stimme. Mehr lesen

Michael Glawogger starb an Malaria

Regisseur

Michael Glawogger starb an Malaria

Der Filmemacher starb bei Dreharbeiten in Afrika an Malaria; er wurde 54 Jahre alt. Bekannt machten ihn seine Dokumentarfilme zur Globalisierung. Mehr lesen

Große Bühne für neue Autoren

Bühne

Große Bühne für neue Autoren

Neue Autoren entdecken und fördern – das ist Ziel des Heidelberger Stückemarkts. Das Theaterfestival holt zahlreiche Gastspiele an den Neckar. Mehr lesen

Bischöfe rüffeln Vargas Llosa

Kirche

Bischöfe rüffeln Vargas Llosa

Der peruanische Literaturnobelpreisträger fordert in „La República“ mehr Rechte für Homosexuelle. Die Bischofskonferenz reagiert mit Kritik. Mehr lesen

Kolumbien verneigt sich vor Marquez

Trauerfeier

Kolumbien verneigt sich vor Marquez

Gabriel García Márquez hatte ein schwieriges Verhältnis zu seinem Vaterland. Jetzt erwies Bogotá dem Literaturnobelpreisträger die letzte Ehre. Mehr lesen

Den überwachten Menschen im Blick

Gesellschaft

Den überwachten Menschen im Blick

Seit Snowden wissen wir, dass Daten nicht privat sind. Das Medienkunstfestival in Osnabrück leuchtet aus, was die digitale Sammelsucht bewirkt. Mehr lesen

Der Freund der Künste ist tot

Nachruf

Der Freund der Künste ist tot

Wieland Schmied wollte aus einem kleinen Kreis von Kennern und Liebhabern der Kunst einen großen machen. Im Alter von 85 Jahren er jetzt gestorben. Mehr lesen

Der wütende Mann Amerikas

Kino

Der wütende Mann Amerikas

Mit Dokus wie „Bowling for Columbine“ und „Fahrenheit 9/11“ wurde Regisseur Michael Moore weltweit bekannt. Jetzt wird der Quälgeist mit Mission 60. Mehr lesen

Westernhagen rockt und röhrt

Musik

Westernhagen rockt und röhrt

Der Sänger ist zurück: Als „Alphatier“ präsentiert er eine Reihe neuer Songs. Das Album stellte er auf einer Clubtour vorab den Fans vor. Mehr lesen

Eine ideale Frau

Lichtspieltheater

Eine ideale Frau

Ruth Leuwerik war ab 1950 einer der großen Stars des Kinos. Häufig spielte sie starke, erfolgreiche Frauen. Jetzt wird sie 90 Jahre alt. Mehr lesen

Sturm hat Chancen auf den Fernsehpreis

Film

Sturm hat Chancen auf den Fernsehpreis

Im Sommer hat Anna Maria Sturm ihren Schauspieler-Job bei „Polizeiruf 110“ gekündigt. Jetzt holt er sie wieder ein – mit äußerst guten Nachrichten. Mehr lesen

Gurlitt-Beschwerde abgehakt

Justiz

Gurlitt-Beschwerde abgehakt

Die Anwälte des Münchner Kunsthändlersohns klappen die Akte zu: Sie betrachten ihre Kritik an der Beschlagnahmung des Bilderschatzes als erledigt. Mehr lesen

Geheimnis um Michael-Jackson-Album

Musik

Geheimnis um Michael-Jackson-Album

Fünf Jahre nach dem Tod des King of Pop kommt eine neue Scheibe auf den Markt. Die Ersthörer im Hotel Bayerischer Hof in München waren begeistert. Mehr lesen

200 000 Bücher verschenkt

Lesen

200 000 Bücher verschenkt

Am 23. April ist Welttag des Buches. Die ganze Branche wirbt heuer mit zahlreichen Aktionen für das Lesen. Prominente schieben kräftig mit an. Mehr lesen Bilder

Große Botschaften in kurzen Filmen

Kino

Große Botschaften in kurzen Filmen

Der Kurzfilm erfindet sich in Oberhausen immer wieder neu. Das Festival, vor 60 Jahren gegründet, ist heute eine Bühne für freie und wilde Formen. Mehr lesen

Peter Alward verlässt Osterfestspiele

Klassik

Peter Alward verlässt Osterfestspiele

Der Intendant der renommierten Salzburger Veranstaltungsreihe will die Leitung 2015 abgeben. Der Vertrag des 63-jährigen Briten läuft im Juni aus. Mehr lesen

Kurzfilmwoche

Kurzfilmwoche 2014

Sämtliche Informationen zur Regensburger Kurzfilmwoche finden Sie hier.

Kino-Programm in der Region (Standardinhalt)

Kino-Programm in der Region

Alle Infos zu Kinos und Filmen finden Sie in unserem Special für Leinwand-Fans.

Buchmesse

Leipziger Buchmesse 2014

Alle News und Informationen rund um die Leipziger Buchmesse finden Sie hier.

Sam Wagner

Säms Klangbezirk

MZ-Redakteur Säm Wagner berichtet in seinem Blog über die regionale Musikszene.

Ausstellungen (Standardinhalt)

Ausstellungen

Sämtliche Artikel zu aktuellen Ausstellungen in der Region finden Sie hier.

Logenplatz (Standardinhalt)

Logenplatz

Sämtliche Kritiken zu aktuellen Theaterstücken in der Region finden Sie hier.

Klassikrezensionen (Standardinhalt)

Klassikrezensionen

Rezensionen zu klassischen Konzerten in Regensburg und der Region finden Sie hier.  

 
 
 
 
 
 

Mittelbayerische.de Logo