mz_logo

Nachrichten
Freitag, 15. Dezember 2017 7

Haushalt

Landkreis Cham hat zwei Millionen übrig

Die Konjunktur brummt, die Arbeitslosenzahlen sind niedrig und die Kassen der Kommunen sind voller als früher. So mancher im Kreisausschuss hatte deswegen vermutet, dass die Rechnung des Kreiskämmerers 2017 aufgehen würde. Es klappte noch besser: Zwei Millionen Euro sind übriggeblieben.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht