• Arbeitsmarkt
  • Geldanlage
  • Einfluss
  • Welthandel
  • Arbeit
  • Anzeige
USA: Obamas problematisches Jobwunder

01. August 2014

USA: Obamas problematisches Jobwunder

WASHINGTON. Der US-Präsident feiert die guten Wirtschaftsdaten des Landes. Auch am Arbeitsmarkt gibt es gute Nachrichten wie seit den 1990ern nicht mehr. Doch die Zahlen auf dem Papier täuschen und der amerikanische Traum wird zum amerikanischen Dilemma. Mehr lesen

Weitere Artikel

Bessere Finanzberatung gegen Honorar

01. August 2014

Bessere Finanzberatung gegen Honorar

BERLIN. Verbraucherschützer kritisieren schon lange Provisionen bei der Vermittlung von Geldanlageprodukten. Das neue Gesetz zur Honoraranlageberatung soll mehr Transparenz schaffen. Doch das Interesse der Banken und Sparkassen ist derzeit eher gering. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Mächtiger Verein lenkt Marktforschung

01. August 2014

Mächtiger Verein lenkt Marktforschung

NÜRNBERG. Der GfK-Verein ist ebenso unbekannt wie einflussreich. Heute versteht sich der „Club“ als wissenschaftlicher Think Tank und kontrolliert mit seiner Aktienmehrheit ganz nebenbei die Geschicke der bekannten Gesellschaft für Konsumforschung. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Indien lässt WTO-Abkommen platzen

01. August 2014

Indien lässt WTO-Abkommen platzen

GENF. Das im Dezember in Bali ausgehandelte erste globale Handelsabkommen tritt vorerst nicht in Kraft. Die Regierung in Neu Delhi hatte vergeblich eine dauerhafte Ausnahmeregelung für ihre Subventionierung von Grundnahrungsmitteln gefordert. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Ferienjobber als Wirtschaftsfaktor

01. August 2014

Ferienjobber als Wirtschaftsfaktor

STUTTGART. Gastronomie, Maschinenbau, Post: Dass Schüler und Studenten in den Sommerferien von der Arbeit am Fließband oder an der Theke profitieren, steht außer Frage. Doch haben Ferienjobber auch eine wirtschaftliche Bedeutung für die Unternehmen? Mehr lesen

Links zum Top-Thema

 
 
BER gibt Suche nach Generalplaner auf

Hauptstadtflughafen

BER gibt Suche nach Generalplaner auf

Seit die Flughafengesellschaft sich 2012 von der alten Planungsgesellschaft trennte, ist dieser Posten unbesetzt. Das wird jetzt wohl auch so bleiben. Mehr lesen

Fiat macht Fusion mit Chrysler perfekt

Zustimmung

Fiat macht Fusion mit Chrysler perfekt

Mit der Aktionärs-Abstimmung in Turin ist der Weg für den neuen Konzern geebnet. „FCA“ verfolgt ehrgeizige Pläne und will Milliarden investieren. Mehr lesen

Osram informiert Mitarbeiter über Umbau

Stellenabbau

Osram informiert Mitarbeiter über Umbau

In Bayern gibt es am Freitag Mitarbeiterversammlungen. Die Gewerkschaft kritisiert nach wie vor die mangelnde Kommunikation der Konzernspitze. Mehr lesen

35 000 Fluggäste an diesem Wochenende

Verkehr

35 000 Fluggäste an diesem Wochenende

Die Passagierzahlen am Nürnberger Flughafen dürften in den Sommerferien um 20 Prozent höher liegen als im Vorjahr. Der Airport ist gut vorbereit. Mehr lesen

Verhaltener Optimismus in Griechenland

Wachstum

Verhaltener Optimismus in Griechenland

Im zweiten Quartal 2014 verzeichnet das Land ein marginales Wirtschaftswachstum – das erste Mal seit 2008. Grund sind Rekorde beim Tourismus. Mehr lesen

Chinas Wirtschaft geht es besser

Expansion

Chinas Wirtschaft geht es besser

Wichtige Frühindikatoren zeigen sich im Juli positiv. Doch die gute Entwicklung könnte die Regierung in Peking sich bewusst erkauft haben. Mehr lesen

Audi opfert Wachstum für Investitionen

Umsatz

Audi opfert Wachstum für Investitionen

Der Ingolstädter Autobauer geht in Vorleistung und investiert in neue Fabriken, Modelle und Technologien. Das macht sich beim Umsatz bemerkbar. Mehr lesen

BMW erweitert Carbonwerk in Wackersdorf

Automobil

BMW erweitert Carbonwerk in Wackersdorf

BMW baut seine Kapazitäten zur Carbon-Fertigung massiv aus. Davon profitiert Wackersdorf. Hier geht eine neue Produktionshalle in Betrieb. Mehr lesen

Wachstum reißt Finanzloch bei LinkedIn

Internet

Wachstum reißt Finanzloch bei LinkedIn

Das berufliche Online-Netzwerk verdiente zuletzt kein Geld. Der Ausbau verschlingt einfach zu hohe Summen. Die Anleger sind dennoch Feuer und Flamme. Mehr lesen

Ölmultis verdienen glänzend

Energie

Ölmultis verdienen glänzend

Öl und Gas sind ein gigantisches Geschäft. Momentan aber verdienen die Konzerne besonders gut – wie die Beispiele ExxonMobil oder Shell zeigen. Mehr lesen

Bayern ist das Bierland Nummer eins

Getränke

Bayern ist das Bierland Nummer eins

Bayerns Bier schlägt immer öfter das traditionelle Pils aus Nordrhein-Westfalen. Ihren Erfolg verdanken die Brauer auch durstigen Chinesen. Mehr lesen

Wie Argentinien gegen die Pleite kämpft

Hedgefonds

Wie Argentinien gegen die Pleite kämpft

Die Verhandlungen zwischen den US-Investoren und Buenos Aires sind gescheitert. Pleite ist Argentinien deswegen allerdings noch nicht. Mehr lesen

Fußball-WM lässt Brauereien feiern

Absatz

Fußball-WM lässt Brauereien feiern

Der Bierabsatz stieg im Juni in Deutschland auf 9,7 Millionen Hektoliter. So viel Gerstensaft wurde zuletzt im Juni 2010 getrunken – ebenfalls zur WM. Mehr lesen

Gewinnwarnung schockt Adidas-Aktionäre

Bilanz

Gewinnwarnung schockt Adidas-Aktionäre

Adidas muss zurückrudern: Der Konzern hat die Gewinnprognose um mehr als ein Fünftel gesenkt. Auch beim Umsatzziel ist man jetzt vorsichtiger. Mehr lesen

VW spürt Grenzen des schnellen Wachstums

Bilanz

VW spürt Grenzen des schnellen Wachstums

Volkswagen ist in den vergangenen Jahren so schnell gewachsen, dass einiges aus dem Ruder gelaufen ist. Die Strukturen sind sehr komplex. Mehr lesen

Lufthansa startet schwach in den Sommer

Sommer

Lufthansa startet schwach in den Sommer

Der Luftfahrtkonzern leidet unter Preiskampf, Streiks und ausbleibenden Zahlungen aus Venezuela. An den Gewinnzielen hält Lufthansa trotzdem fest. Mehr lesen

Sommerflaute auf Bayerns Arbeitsmarkt

Arbeitslosigkeit

Sommerflaute auf Bayerns Arbeitsmarkt

Die Arbeitslosigkeit im Freistaat stieg im Juli sowohl im Vergleich zum Juni als auch zum Vorjahr. Bundesweit steht Bayern immer noch am besten da. Mehr lesen

Werkverträge: Unfrieden bei Daimler

Klage

Werkverträge: Unfrieden bei Daimler

Der Autobauer verklagt den SWR wegen einer Reportage über Werkverträge. Daimlers Mitarbeiter nehmen das zum Anlass, sich ihrerseits zu beklagen. Mehr lesen

Preise für Regensburger Wissenschaftler

Auszeichnung

Preise für Regensburger Wissenschaftler

Mit insgesamt einer Million Euro fördert Bionorica Projekte in der Pflanzenmedizin. Unter den Preisträgern sind zwei Forscher der Uni Regensburg. Mehr lesen

Der Chef soll nicht in der Freizeit stören

Arbeit

Der Chef soll nicht in der Freizeit stören

Den Deutschen ist Jobsicherheit wichtig, sie sind aber nicht bereit, dafür jeden Preis zu zahlen. Viele wollen nicht rund um die Uhr erreichbar sein. Mehr lesen

Krones gründet neue Firma in Schwandorf

Intralogistik

Krones gründet neue Firma in Schwandorf

Nach dem verlorenen Bieterwettstreit um den Intralogistiker Klug GmbH soll die Syskron Holding die innerbetrieblichen Warenströme gestalten. Mehr lesen

Gewinnschub für Siemens

Industrie

Gewinnschub für Siemens

1,4 Milliarden Euro und damit 27 Prozent mehr als im Vorjahr: Diesen Gewinnschub hat Siemens in seinem dritten Geschäftsquartal verbuchen können. Mehr lesen

Conti profitiert von günstigem Kautschuk

Prognose

Conti profitiert von günstigem Kautschuk

Der Autozulieferer erhöht bereits zum zweiten Mal seine Jahresprognose. Grund sind unter anderem gute Bedingungen im wichtigen Reifengeschäft. Mehr lesen

Infineon schraubt Jahresziele hoch

Chipindustrie

Infineon schraubt Jahresziele hoch

Der Chiphersteller verzeichnet das fünfte Quartal in Folge ein Wachstum. Angepeilt werden 4,3 Milliarden Umsatz fürs laufende Geschäftsjahr. Mehr lesen

Argentinien vor der Staatspleite

Finanzen

Argentinien vor der Staatspleite

Argentinien steht vor der Zahlungsunfähigkeit. Nach erfolglosen Gesprächen mit US-Hedgefonds lief die letzte Frist ab. Das Land sieht sich im Recht. Mehr lesen Videos

Fed reduziert Konjunkturhilfe weiter

Finanzen

Fed reduziert Konjunkturhilfe weiter

Die US-Notenbank sieht die amerikanische Wirtschaft auf einem guten Weg. Die Arbeitsmarktdaten und die Inflationsrate nähern sich ihrem Ziel an. Mehr lesen

Die Tabakindustrie sucht neue Märkte

Zigaretten

Die Tabakindustrie sucht neue Märkte

Die Zahl der Raucher in Europa sinkt stetig. Die Tabakkonzerne beschweren sich über Regulierungswut – und drehen an der Preisschraube. Mehr lesen

Deutsche Firmen in Sorge vor Sanktionen

Export

Deutsche Firmen in Sorge vor Sanktionen

Zumindest indirekt betreffen die EU-Maßnahmen viele deutsche Unternehmen. Auch Ostbayerische Unternehmen spüren die Beschlüsse gegen Russland. Mehr lesen

Osram baut 100 Stellen in Regensburg ab

Automatisierung

Osram baut 100 Stellen in Regensburg ab

Im kommenden Geschäftsjahr sollen 100 Stellen am Standort Regensburg wegfallen – durch Fluktuation, Altersteilzeit und den Abbau von Leiharbeitern. Mehr lesen

Audi will Kostenanstieg bremsen

Autobranche

Audi will Kostenanstieg bremsen

Das Wort „Sparprogramm“ will Audi-Chef Stadler nicht in den Mund nehmen. Doch mit „Business 2.0“ will er Kosten bei der VW-Tochter senken. Mehr lesen

Investition

Siemens baut auf seinen Standort Amberg

Auf rund 5000 Quadratmetern Fläche entstehen bei Siemens in Amberg jetzt neue Büro-, Entwicklungs- und Laboreinrichtungen für etwa 230 Mitarbeiter. Mehr lesen

Konjunktur in Brasilien bremst MAN aus

Lastwagen

Konjunktur in Brasilien bremst MAN aus

Die schwierige wirtschaftliche Lage in Südamerika droht den Umsatz des Nutzfahrzeugherstellers zu drücken. Auch die Ukraine-Krise bereitet Sorgen. Mehr lesen

Argentinien geht auf Hedgefonds zu

Schuldenstreit

Argentinien geht auf Hedgefonds zu

Die Gespräche über die Schuldenrückzahlung laufen. Findet man Mittwoch keine Einigung, könnte Argentinien als zahlungsunfähig eingestuft werden. Mehr lesen

McDonald’s verkauft Tofu-Nuggets

Lebensmittel

McDonald’s verkauft Tofu-Nuggets

Nach dem jüngsten Gammelfleischskandal hat die Fastfoodkette in Japan neue Happen auf der Karte. Der Konzern bestreitet einen Zusammenhang. Mehr lesen

Nintendo: Verluste trotz „Mario Kart“

Videospiel

Nintendo: Verluste trotz „Mario Kart“

Fast drei Millionen Kunden kauften die Neuauflage des Klassikers zum Verkaufsstart – aber ein Ansturm auf die Spielekonsole Wii U blieb trotzdem aus. Mehr lesen

Wirtschafts-Blog

Wirtschafts-Blog

Die Wirtschafts-Redaktion bloggt auf Tumblr über aktuelle Themen aus der Wirtschaft.

Bahn

Die Bahn in Ostbayern

In unserer Infografik erfahren Sie Zahlen, Daten und Fakten rund um die Bahn in Ostbayern.

Aktuelle Arbeitsmarktzahlen

Informieren Sie sich über die aktuellen Arbeitslosenzahlen in Ostbayern und Ihrer Region:

Die Zahlen für Bayern
Die Zahlen für Ostbayern
Die Zahlen für Neumarkt
Die Zahlen für Kelheim
Die Zahlen für Schwandorf
Die Zahlen für die Schwandorfer Bezirke
Die Zahlen für Regensburg
Die Zahlen für Straubing
Die Zahlen für Landshut

 

 
 
 
 
 
Anzeige

Mittelbayerische.de Logo