mz_logo

Panorama
Mittwoch, 17. Januar 2018 9

Soziales

Frank Zander richtet Weihnachtsfeier für Obdachlose aus

Wenigstens ein Mal im Jahr ein rauschendes Fest feiern: Das ermöglicht Sänger Frank Zander Bedürftigen aus Berlin stets vor Weihnachten. Welche Promis tauchen diesmal wohl als Kellner auf?

Seit über 20 Jahren gibt es schon Frank Zanders traditionelle Weihnachtsfeier für Obdachlose. Foto: Jens Kalaene

Berlin.Wenige Wochen nach einer Operation richtet Schlagersänger Frank Zander wieder sein traditionelles Weihnachtsessen für Berliner Obdachlose aus. Der 75-Jährige erwartet am heutigen Dienstag rund 3000 Bedürftige zum Gänseessen.

In die Rolle der Kellner schlüpfen im Neuköllner Hotel Estrel stets bekannte Gesichter etwa aus Politik, Unterhaltung und Sport. Auf der Bühne werden unter anderem Stargeiger David Garrett und Sängerin Nicole erwartet, sagte der Sohn des Entertainers, Marcus Zander, der Deutschen Presse-Agentur. Frank Zander veranstaltet die Feier seit 1995 mit Familie und Freunden.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht