mz_logo

Panorama
Freitag, 22. September 2017 21° 2

Leute

Mark Wahlberg ist bestbezahlter Hollywood-Star

Früher hatte er keine Hosen an, heute macht er sich die Taschen voll: Ex-Unterwäschemodel Mark Wahlberg ist der Mega-Verdiener Hollywoods. Das schreibt das Branchenblatt „Forbes“.

Mark Wahlberg 2016 bei der Europapremiere des Film 'Deepwater Horizon' in London. Foto: Will Oliver

Los Angeles.Vom Unterwäschemodel zum Megaverdiener Hollywoods: „Transformers“-Star Mark Wahlberg (46) ist laut „Forbes“ der bestbezahlte Schauspieler der USA.

Wahlberg habe in den vergangenen zwölf Monaten 68 Millionen Dollar (58 Millionen Euro) verdient, berichtete das US-Wirtschaftsmagazin am Dienstag (Ortszeit). Auf den weiteren Plätzen folgen „Fast and Furious“-Star Dwayne Johnson (45) und „xXx - Triple X“-Hauptdarsteller Vin Diesel (50).

Wahlberg begann seine Karriere Anfang der 90er Jahre als Rapper Marky Mark und Unterwäschemodel für Calvin Klein. Später spielte er in Hollywood-Filmen wie „The Departed“, „Max Payne“ und „Ted“ mit. Im Science-Fiction-Streifen „Transformers 5: The Last Knight“ übernahm der 46-Jährige in diesem Jahr erneut die Rolle des Ingenieurs Cade Yeager.

Die „Forbes“-Zahlen basieren auf Kinokasseneinnahmen, Branchen-Schätzungen sowie Interviews mit Agenten, Managern und Rechtsanwälten. Die Beträge beinhalten unter anderem Filmgagen und Einkünfte aus Werbeverträgen. Bestbezahlte Schauspielerin ist demnach Oscar-Preisträgerin Emma Stone (28) mit einem Jahreseinkommen von rund 26 Millionen Dollar - weniger als die Hälfte von Wahlbergs Einkommen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht