mz_logo

Panorama
Donnerstag, 23. November 2017 10° 3

Szene

Tights-and-Shorts-Look als neuer Trend?

Lockere Shorts über engen Laufhosen - das hält schön warm. Taugt die Kombination aber auch zum Massentrend?

Berlin.Männer in Strumpfhosen: Von der sogenannten Meggins (der Leggins für Männer) war schon vor Jahren die Rede und der Athleisure-Trend (funktionale Sportbekleidung auch im Alltag) gilt ja sowieso als Mega-Modetrend, möge mancher sich auch dafür fremdschämen.

Immer öfter zu sehen sind jetzt auch enge Thermolauftights oder Laufleggin(g)s mit pludernden Shorts darüber: der sogenannte Tights-and-Shorts-Look. Designer behaupten ihn schon länger als angesagt, doch wird er dieses Jahr tatsächlich zum Massentrend? Bisher sah man Thermoleggings mit kurzer Hose vor allem als Kluft bei manchen Fahrradkurieren, Joggern im Winter sowie Fußballern oder Basketballern.

Nun scheint der beim Workout etablierte Look auf der Straße anzukommen. Er wird auch beim Shoppen, Ausgehen, sogar in Clubs, etwa in Berlin, getragen. Offen bleibt die Frage, ob die meist jungen Herren das wirklich schön finden oder einfach nur schön warm. Oder ob sie mit der Shorts ihren Schritt kaschieren wollen, in dem sich in enger Hose einiges abzeichnet, was ihnen jemand wegschauen könnte.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht