mz_logo

Eurovision Song Contest-Nachrichten
Dienstag, 21. November 2017 7

Medien

Levina fährt nach Kiew

Damit hat sie absolut nicht gerechnet: Levina darf für Deutschland zum Musik-Wettbewerb Eurovision Song Contest fahren (gesprochen: jurowischän song kontest).

Levina kann sich freuen: Sie wird für Deutschland beim ESC in Kiew antreten. Foto: Henning Kaiser

Der findet in diesem Jahr in Kiew in dem Land Ukraine statt. Dort wird Lavina das Lied „Perfect Life“ singen. So haben es die Zuschauer am Donnerstagabend entschieden.

Isabella Levina Lueen heißt die Sängerin eigentlich. Aber alle sagen nur Levina. Sie ist 25 Jahre alt.

Sie hat schon früh angefangen mit dem Singen. Als kleines Mädchen trat sie in Kinder-Musicals auf. Mit zwölf Jahren komponierte sie ihre ersten eigenen Lieder.

Beim Eurovision Song Contest in Kiew wird sie gegen Sänger und Bands aus vielen Ländern antreten. Der Wettbewerb findet im Mai statt.

In den vergangenen beiden Jahren konnten die deutschen Kandidaten nicht überzeugen. Sie lagen auf dem letzten Platz. Zum letzten Mal gewann Deutschland den ESC im Jahr 2010 mit Lena Meyer-Landrut und dem Song „Satellite“.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht