mz_logo

Polizeimeldungen
Samstag, 16. Dezember 2017 3

Polizeibericht

Unfall: 46-Jähriger stürzt von Leiter

Ein Arbeiter wird in Viechtach schwer verletzt. Die Kripo Deggendorf hat die Ermittlungen übernommen.

Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum nach Regensburg gebracht. Symbolfoto: André Baumgarten

Viechtach.Am Samstag wurde ein 46-jähriger Arbeiter beim Sturz aus rund vier Metern Höhe schwer verletzt. Zum Unfallzeitpunkt waren der Mann und drei Arbeitskollegen damit beschäftigt, im Innenbereich einer Firma Kabinenwände aufzustellen. Hierbei wollte der 46-Jährige Werkzeug von einer Spanplatte holen. Diese Platte war über einem Eisenträger ausgelegt. Hierbei stürzte der Mann und fiel aus eine Höhe von rund vier Metern auf den Betonboden. Dabei zog sich der 46-jährige Slowene schwere Verletzungen zu. Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum nach Regensburg gebracht. Die Kripo Deggendorf hat die Ermittlungen übernommen. Das Gewerbeaufsichtsamt wurde in Kenntnis gesetzt.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht