mz_logo

Polizeimeldungen
Samstag, 16. Dezember 2017 10

Polizei

Mann hatte ganzes Waffenarsenal im Auto

Zufällig entdeckten Polizisten aus Stein bei einer Kontrolle Schusswaffen, Messer und Schlagstöcke bei einem 52-Jährigen.

Bei einer Routinekontrolle ging der Polizei ein Waffenfreak ins Netz. Symbolbild: dpa

Stein.Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am späten Dienstagabend in Oberasbach (Landkreis Fürth) entdeckten Polizeibeamte aus Stein im Auto eines 52-Jährigen mehrere Waffen. Als sie Polizeibeamten den VW in der Rothenburger Straße gegen

22.45 Uhr angehalten hatten und an das Fahrzeug herantraten, sahen sie neben dem Fahrersitz einen Schlagstock liegen. Und als sie daraufhin genauer nachsahen, fanden sie im Fahrgastraum noch zwei Teleskopschlagstöcke, eine geladene Pistole sowie einen ebenfalls geladenen Revolver. Eine körperliche Durchsuchung des 52-Jährigen förderte ferner zwei Messer hervor. Der Mann hatte jedoch keine Waffenerlaubnis. Der Mann muss sich nun wegen des Verdachts von Verstößen gegen das Waffengesetz verantworten. Die Kripo ermittelt.

Weitere Nachrichten aus der Metropolregion Nürnberg lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht