mz_logo

Polizeimeldungen
Samstag, 16. Dezember 2017 10

Polizeibericht

Zwei Männer starben wohl an Drogen

Ein 29- und ein 39-Jähriger starben in Gostenhof im gleichen Mehrfamilienhaus. Ihr Tod wird nun untersucht.

Zwei Leichen wurden am Donnerstagabend in einem Haus in Nürnberg gefunden. Foto: Weigel

Nürnberg. Am späten Donnerstagabend wurden zwei Männer fast zeitgleich in Gostenhof tot gefunden. Ersten Hinweisen zufolge starben sie an einer Überdosis Drogen. Ein Zeuge entdeckte gegen 21.45 Uhr seinen 29-jährigen Mitbewohner leblos in einem Zimmer. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. An den Armen waren frische Einstichstellen sichtbar. Nur eine Stunde später meldete sich ein weiterer Zeuge. Auch er hatte seinen Mitbewohner tot in der Wohnung gefunden. Die Wohnungen beider Parteien befinden sich im gleichen Mehrfamilienhaus. Im zweiten Fall handelte es sich um einen 39-jährigen Mann, der ebenfalls wohl an einer Überdosis Drogen gestorben ist. Neben dem Leichnam befand sich gebrauchtes Drogenbesteck. Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth ordnete in beiden Fällen eine Obduktion der Leichen an. Ein in Auftrag gegebenes chemisch-toxikologisches Gutachten soll nun klären, an welcher Art von Drogen die Männer verstarben.

Mehr Polizeinachrichten aus der Region Nürnberg finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht