mz_logo

Polizeimeldungen
Montag, 11. Dezember 2017 11

Polizei

Einbrecher suchte gezielt nach Geld

Ein Unbekannter ist in den Kreisbauhof in Amberg eingedrungen. Teure Arbeitsmaschinen interessierten ihn gar nicht.

Der unbekannte Einbrecher ist über ein Fenster an der Rückseite des Gebäudes in den Kreisbauhof eingedrungen. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst/dpa

Amberg.Der Kreisbauhof war am Wochenende, von Freitag, 10. November, 15 Uhr, bis Montag, 13. November, 7 Uhr, Ziel eines Einbrechers. Am Betriebsgebäude des Kreisbauhofs, der in der Von-Kleist-Straße ist, befinden sich nach Polizeiangaben auf der Rückseite Fenster, von denen eines eingedrückt wurde; so gelangte der Täter in das Gebäude. Dort wurden eine Bürotür und verschiedene Schränke aufgebrochen. Der Täter ging vermutlich gezielt in Richtung Bargeld vor, da er hochwertige Arbeitsmaschinen unberücksichtigt ließ, berichtete die PI Amberg. Fündig wurde der Täter nicht, er hinterließ aber einen Schaden in Höhe von rund 200 Euro. Die Polizeiinspektion Amberg ermittelt wegen eines versuchten Einbruchdiebstahls.

Weitere Polizeimeldungen aus der Stadt Amberg und dem Landkreis Amberg-Sulzbach finden Sie hier!

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht