mz_logo

Polizeimeldungen
Sonntag, 17. Dezember 2017 5

Polizei

Freundinnen verabreden sich zu Diebstahl

Die jungen Damen haben in Amberg Kosmetika eingesteckt. Ein Ladendetektiv hatte die beiden aber genau im Blick.

Auf Kosmetika hatten es zwei Freundinnen im Alter von 15 und 19 Jahren abgesehen. Sie wurden aber beim Ladendiebstahl erwischt. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst, dpa

Amberg.Zu einem geplanten Ladendiebstahl verabredeten sich am Mittwochnachmittag, 22. November, zwei Freundinnen im Alter von 15 und 19 Jahren. Sie betraten laut Polizei gemeinsam ein Einkaufszentrum im äußeren Stadtbereich von Amberg und steckten jeweils Kosmetika im Gesamtwert von 28,45 Euro ein. Ein Ladendetektiv hatte die beiden Diebinnen jedoch im Blick und verständigte die Polizei. Die 19-Jährige durfte ihren Weg nach der Anzeigenaufnahme wegen Diebstahl fortsetzen, die 15-Jährige wurde der Mutter übergeben.

Weitere Polizeimeldungen aus der Stadt Amberg und dem Landkreis Amberg-Sulzbach finden Sie hier!

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht