mz_logo

Polizeimeldungen
Samstag, 18. November 2017 5

Unfall

Fußgängerin wird von Auto erfasst

Eine Autofahrerin verwechselte beim Einparken in Nittendorf das Bremspedal mit dem Gaspedal. Eine Frau wurde leicht verletzt.

Die Fußgängerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Foto: Bastian Winter

Nittendorf.Beim Einparken verwechselte eine Autofahrerin am Dienstag, 17. Oktober, um 11.15 Uhr, in der Bernsteinstraße das Bremspedal mit dem Gaspedal. Ihr Opel machte dadurch einen abrupten Satz nach vorne und erfasste eine Fußgängerin auf dem Gehweg. Die Dame wurde dabei leicht verletzt und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Am Auto wurde kein Sachschaden festgestellt.

Mehr Polizeiberichte aus dem Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht