mz_logo

Polizeimeldungen
Montag, 20. November 2017 11

Verkehrsunfall

Mercedes kracht auf B16 in Honda

Eine 47-jährige Mercedes-Fahrerin übersah beim Einfahren von der A93 auf die B16 einen 57-jährigen Honda-Fahrer.

Bei dem Verkehrsunfall wurden zwei Autofahrer leicht verletzt. Symbolfoto: André Baumgarten

Pentling.Am Mittwoch, 18. Oktober, gegen 13.45 Uhr ereignete sich auf der B 16 ein Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen. Eine 47-jährige Mercedes-Fahrerin befuhr zum Unfallzeitpunkt die B 16 aus Regensburg kommend von der A 93 auf die B 16 ein und wollte nach links in Richtung Regensburg einbiegen. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten 57-jährigen Honda-Fahrer und es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß. An beiden Fahrzeugen öffnete sich aufgrund des heftigen Aufpralls jeweils der Airbag. Beide Autofahrer wurden leicht verletzt vom Rettungswagen in die Uniklinik nach Regensburg gebracht. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Helfer der Feuerwehren Pentling und Großberg regelten den Verkehr und reinigten die Fahrbahn. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 17 000 Euro.

Mehr Polizeiberichte aus Stadt und Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht