mz_logo

Polizeimeldungen
Mittwoch, 20. September 2017 16° 4

Unfall

78-Jähriger stirbt bei Gartenarbeiten

Ein Mann brach durch das Dach seiner Garage. Er starb trotz Reanimationsversuchen noch am Unglücksort.

Der Mann starb trotz der Reanimationsversuche. Foto: Winter

Schierling.Ein tragisches Ende nahm die Gartenarbeit für einen 78-Jährigen in Schierling. Am Freitag zwischen 14 und 15 Uhr stieg der 78-Jährige in der Regensburger Straße, Eggmühl, über eine Leiter auf eine Garage um seine Hecke zu schneiden. Dort brach er durch das Dach und stürzte auf den Garagenboden. Er zog sich schwerste Verletzungen zu und verstarb trotz Reanimationsversuchen durch anwesende Rettungskräfte und einer Notärztin noch am Unglücksort. Die Ermittlungen bezüglich des genauen Unfallhergangs wurden von der Kriminalpolizei Regensburg übernommen.

Weitere Polizeimeldungen aus Regensburg lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht