mz_logo

Regionale Polizeimeldungen
Mittwoch, 22. November 2017 10° 3

Radfahrer vorsätzlich von Pkw-Fahrer angefahren

PLATTLING. Am Samstagvormittag, 10.07.10, kam es auf der Straubinger Straße zu einem sog. Agressionsdelikt im Straßenverkehr zwischen einem 62-jährigen Pkw-Fahrer und einem 26-jährigem Radfahrer.

Der Radfahrer fuhr zusammen mit 3 weiteren Radfahrer auf der Straubinger stadtauswärts. Die 3 Radfahrer fuhren gerade auf den Radweg. Auch wollte der 26-jährige auf den Radfahrweg wechseln. Dem nachfolgenden Pkw-Fahrer ging dies offensichtlich zu langsam und hupte den Radfahrer an. Außerdem fuhr nach Aussage eines unbeteiligten Zeugen der Pkw-Fahrer den Radfahrer von hinten vorsätzlich an. Anschließend hielt der Pkw-Fahrer an und schrie den Radfahrer noch an, dass er gefälligst auf den Radweg fahren solle.
Zu einem Sturz des Radfahrers ist es nicht gekommen. Der Pkw-Fahrer muss sich jetzt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Nötigung strafrechtlich verantworten

www.polizei.bayern.de

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht