mz_logo

Polizeimeldungen
Dienstag, 16. Januar 2018 7

Polizei

Laterne vorsätzlich beschädigt

Zwischen Silvester und vergangenen Dienstag trat ein Unbekannter in Nittenau gegen den Masten. Der Lampenkopf ging kaputt.

Ein 67-Jähriger verursachte mit seinem VW Golf im Kreisverkehra auf der Staatsstraße 2150 bei Bruck einen Unfall. Foto: Bastian Winter/dpa

Nittenau.Zwischen Silvester, 18 Uhr und dem vergangenen Dienstag, 8 Uhr, wurde im Nittenauer, Jahnweg, an der Einfahrt zum dortigen Parkplatz eine Straßenlaterne beschädigt. Offenbar wurde gegen den Masten der Laterne getreten, so dass der Lampenkopf der Laterne abbrach. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1500 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei Nittenau, unter Tel. (09436) 9038930, entgegen.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Schwandorf finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht