mz_logo

Berg und Ski aktuell
Montag, 18. Dezember 2017 1

Steiermark

Mit dem Langlauf-Opening in den Winter

Ramsau eröffnet am 7. Dezember die Saison. Auf Loipen-Sportler wartet an vier Tagen ein umfangreiches Programm.

Technikkurse, Materialtests, Experten-Vorträge und Fitness-Workshops stehen beim „Langlauf Opening“ in Ramsau am Dachstein auf dem Programm. Foto: Hans Simonlehner

Ramsau.Neben den alpinen Skisportlern freuen sich auch die Fans der nordischen Sportarten auf den Winterbeginn. Im österreichischen Ramsau am Dachstein wird die neue Saison ab 7. Dezember mit dem laut Pressemitteilung „größten Langlauf Opening der Alpen“ eröffnet. Am Programm des mehrtägigen Events stehen Technikkurse, Materialtests, Experten-Vorträge, Fitness-Workshops und vieles mehr. Als Highlight können Langlauf-Fans exklusiv in einer Gruppe mit dem dreifachen Olympiasieger Felix Gottwald trainieren.

Ramsau am Dachstein hat sich für Langläufer längst als Dorado etabliert. Hobbyläufer wie Spitzensportler schätzen die gute Infrastruktur und genießen das Winterpanorama beim Laufen auf dem Hochplateau über dem Ennstal. Und die Verantwortlichen investieren viel, um den Langlauf-Fans während der ganzen Wintersaison bis zu 220 Loipen-Kilometer zu präsentieren. Nicht umsonst gilt der Ort in der steirischen Urlaubsregion Schladming-Dachstein als das „Trainingszentrum der Weltelite“.

Material testen, Technik trainieren

Im Rahmen des „Langlauf Openings“ vom 7. bis 10. Dezember wird den nordischen Skisportfans ein umfangreiches Programm geboten. Neben dem klassischen Langlauf können Gäste auch andere nordische Sportarten wie Laser-Biathlon oder Husky-Skijöring ausprobieren. Für ambitionierte Langläufer wiederum stehen Geschwindigkeitsstrecken, Gleitspuren und vor allem intensive Testmöglichkeiten der neuesten Material-Generation zur Verfügung. Das beim Opening präsentierte Spezialprogramm „Skiletics“ von Fischer liefert Trainingstipps und -tricks, die mit den besten Athleten und ihren Trainern gemeinsam entwickelt wurden.

Der ehemalige nordische Kombinierer Felix Gottwald gilt mit sieben Medaillen als erfolgreichster österreichischer Sportler in der Olympia-Geschichte. Nach seiner Profikarriere, in der er auch drei Weltmeistertitel und den Weltcupgesamtsieg erringen konnte, hat sich der Vorzeigeathlet als gefragter Referent und Mentaltrainer etabliert. Beim Langlauf Opening in der Ramsau haben Interessierte die Möglichkeit, den Felix Gottwald bei einem exklusiven Meet & Greet zu treffen und gemeinsam mit ihm auf der Loipe an den Langlauf-Fertigkeiten zu feilen. Der Reinerlös kommt der Laureus Sport for Good-Stiftung zu Gute.

„Come back stronger“

„Come Back Stronger“ heißt der Vortrag von Ultraradsportler Christoph Strasser. Der viermalige Sieger des Race Across America sowie Inhaber des 24-Stunden-Weltrekords spricht über seine Erlebnisse und Erfahrungen bei den härtesten und längsten Radrennen der Welt, über Motivation und das Erreichen-Wollen von Zielen, die Relevanz des Visualisierens und der gedanklichen Zielerreichung sowie die Wichtigkeit eines Teams.

Weitere Infos zum Langlauf-Opening

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht