mz_logo

Leserrezepte
Samstag, 16. Dezember 2017 10

Leserrezept

Apfelmus-Quark-Kuchen

Zutaten: 1 Glas (500 g) Apfelmus (am besten selbstgemachtes), 100 g weiche Butter, 200 g Zucker, 4 Eier, ...
Eingesandt von Claudia Schaftner Aus Bruck i.d.OPf.

Zutaten:

1 Glas (500 g) Apfelmus (am besten selbstgemachtes), 100 g weiche Butter, 200 g Zucker, 4 Eier, 1 kg Quark Magerstufe, 2 Packungen Vanillepuddingpulver (am besten Bio) oder echte Vanille mit dementsprechend Stärkemehl, ausserdem geriebene Zitronenschale (Bio), 100 g Mandeln gestiftelt, Fett und Grieß für die Form oder mit Backpapier auskleiden

Zubereitung:

Butter und Zucker cremig rühren. Die Eier trennen und das Eigelb unterrühren. Das Eiweiß zu Eischnee schlagen. Quark, Puddingpulver und das Apfelmus unterheben. Zum Schluss das Eiweiß unterheben. Die Mandelstifte auf den Boden streuen und den Teig darauf geben. Im vorgeheizten Ofen auf der zweite Schiene von unten bei 180 Grad 50 Minuten backen. Den Kuchen mit Alufolie abdecken und weitere 25 Minuten backen. Der Kuchen schmeckt am nächsten Tag noch besser nachdem er richtig durchgezogen ist. Wer Rosinen mag, kann solche (ca. 50 g) noch mit in den rohen Teig geben. Evetuell diese noch kurz davor in Rum einweichen.

Weitere Rezepte finden Sie unter www.mittelbayerische.de/leserrezepte.

Sie wollen den MZ-Lesern eines Ihrer Rezepte vorstellen? Schreiben Sie an rezept@mittelbayerische.de!

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht