mz_logo

Leserrezepte
Sonntag, 22. Oktober 2017 12° 7

Leserrezept

Käsefondue aus den Schweizer Bergen

Zutaten (für ca. 4 bis 5 Personen): 400 g alter Bergkäse, 400 g milder Bergkäse oder Emmentaler, Knoblauchzehe...
Eingesandt von Peter Welte

Alteglofsheim.Zutaten (für ca. 4 bis 5 Personen): 400 g alter Bergkäse, 400 g milder Bergkäse oder Emmentaler, Knoblauchzehe, 400 ml Weißwein, 1 TL Speisenstärke, 1 Gläschen Kirschwasser, Pfeffer aus der Mühle.

Zubereitung: Eine Knoblauchzehe zerdrücken, die Fonduekasserolle damit ausreiben, danach den Weißwein(am besten Fendant) zugeben, aufkochen lassen, den vorher geriebenen Käse langsam zugeben, und unter ständigem rühren schmelzen, Speisenstärke mit dem Kirschwasser verrühren, zur Käsemasse einrühren, sanft aufkochen bis es etwas bindet, zum Schluss mit gemahlenem Pfeffer würzen. Dazu serviert man Holzofenbrot in Stangen, wenn möglich vielleicht mit Speckwürfel, schneidet es in grobe Stücke und taucht es dann mit langen Gabeln in der Käsemasse. Käsemasse am besten auf einem Wärmerechaud warm halten, nicht zu stark köcheln lassen. Form am besten aus feuerfestem Ton (Chachelon) wie man es in der Schweiz nennt oder einen speziellen Fonduetopf.

Weitere Leserrezepte finden Sie unter www.mittelbayerische.de/leserrezepte

Sie wollen den MZ-Lesern eines Ihrer Rezepte vorstellen? Schreiben Sie an rezept@mittelbayerische.de!

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht