mz_logo

Region Amberg
Dienstag, 21. November 2017 11

Museum

Fossilien werden gemeinsam präpariert

Im Museum Theuern können Kinder und Erwachsene Millionen Jahre alte Versteinerungen richtig gut aussehen lassen.

Fossilien werden am 3. September im Bergbau- und Industriemuseum Ostbayern in Theuern mit Fachleuten präpariert. Foto: Museum Theuern

Kümmersbruck.„Vom Groben ins Feine“: So lautet eine alte Archäologenregel, die beim Präparieren von Fossilien angewandt wird. Im Bergbau-und Industriemuseum Ostbayern in Theuern können am Sonntag, 3. September, von 11 bis 14 Uhr unter fachkundiger Anleitung Fossilien präpariert werden. Fingerspitzengefühl und vor allem Geduld ist dabei gefragt, denn schließlich sind die Versteinerungen viele Millionen Jahre alt. Um sie richtig gut aussehen zu lassen, werden sie Schritt für Schritt mit einfachen Werkzeugen freigelegt. Diese Aktion ist nicht nur für Kinder spannend und interessant, auch Erwachsene können ihr Geschick und ihre Ausdauer unter Beweis stellen. Eine Anmeldung zu dieser Aktion ist bis 31. August möglich unter Tel. (0 96 24) 832, E-Mail: info@museumtheuern.de; der Unkostenbeitrag beträgt drei Euro.

Mehr aus der Region Amberg-Sulzbach/Amberg finden Sie hier!

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht