mz_logo

Region Amberg
Montag, 11. Dezember 2017 5

Engagement

Frauen nähten fleißig für die Kleinsten

Die Handarbeitsgruppe des Bürgertreffs Amberg hat Mützen, Schlafsäcke, Socken und Tücher für Frühchen am Klinikum gefertigt.

Bei der Übergabe der Handarbeiten: von links Kathrin Kaulbach, Margot Huber, Sandra Osso (Stationsleitung B0), Dr. Andreas Fiedler, Chefarzt der Klinik für Kinder und Jugendliche, und Martha Ströhl. Foto: Gräß/Klinikum

Amberg.Zwei Körbe voll mit klitzekleinen Mützchen, Schlafsäckchen, Socken und Einschlagtüchern haben drei Damen der Handarbeitsgruppe des Bürgertreffs Amberg dem Klinikum St. Marien übergeben. Die Sachen sind für die Frühchen – die ganz kleinen für die Sternenkinder – gedacht. Dr. Andreas Fiedler, Chefarzt der Klinik für Kinder und Jugendliche dankte für die Spende. „Die Sachen können wir wirklich sehr gut gebrauchen“, so Sandra Osso, die Stationsleitung der Kinderintensivstation B0.

Kathrin Kaulbach, Margot Huber und Martha Ströhl sind drei von zehn Damen, die sich regelmäßig in der Handarbeitsgruppe treffen. „Eine unserer Tagesmütter hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass wir doch für die Frühchen am Klinikum nähen könnten“, so Margot Huber, die 2. Vorsitzende des Bürgertreffs. „Wir haben uns gleich an die Arbeit gemacht.“

„Wir freuen uns, wenn wir mit unserer Handarbeit etwas Gutes tun können“, so Martha Ströhl. „Uns macht es Freude und den Eltern der Frühchen auch.“

Deshalb wollen die fleißigen Damen auch weiter für die Kinderintensivstation am Klinikum nähen. Absprachen für die nächste „Kollektion“ wurden bereits getroffen: „Wir können auch größere Mützchen oder Schlafsäckchen anfertigen“, schlug Kathrin Kaulbach vor. „Dann können wir die Sachen auch für größere Babys nutzen. Gerade über den Kopf geben sie sehr viel Körperwärme ab – da sind solche Mützchen optimal“, so Sandra Osso.

Eine besondere Initiative gibt es am Klinikum Amberg für die Sternenkinder.

Mehr aus Amberg und Umgebung finden Sie hier!

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht