mz_logo

Region Amberg
Mittwoch, 13. Dezember 2017 10

Polizei

Mann beißt Polizisten in den Finger

Nachdem er an der Asamstraße in Amberg zwei Außenspiegel abgeschlagen hatte, leistete ein 22-Jähriger erheblichen Widerstand.

Der 22-Jährige leistete erheblichen Widerstand gegen die Polizei. Foto: Volker Hammermeister/Fotolia

Amberg.Am Samstag kurz nach Mitternacht beobachteten Zeugen einen Mann, der sich an der Asamstraße neben einem geparkten Pkw übergab und anschließend den Außenspiegel des Fahrzeugs abschlug. Nachdem die verständigten Polizeibeamten bei dem inzwischen im Mosacherweg befindlichen Mann die Personalien feststellen wollten, leistete dieser erheblichen Widerstand. Dabei biss der Mann einem Polizeibeamten sogar in den Finger. Nach der anschließenden Fesselung des Mannes wurde er zur Ausnüchterung zur Polizeiinspektion verbracht. Dort wurde nach Anordnung durch die Staatsanwaltschaft eine Blutentnahme durchgeführt. Den 22-jährigen russischen Aussiedler erwarten Strafverfahren wegen Körperverletzung, Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte sowie Sachbeschädigung.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht