mz_logo

Region Amberg
Samstag, 16. Dezember 2017 10

Polizei

Mann mit 2,6 Promille am Steuer erwischt

Polizeibeamte waren bei einer Kontrolle in Amberg überrascht nach dem Alko-Test – der Fahrer agierte ganz unauffällig.

Eine Autofahrerin pustet in ein Alkohol-Atemmessgerät. Symbolfoto: Jens Wolf, dpa

Amberg.Da staunten die Polizisten nicht schlecht, die bei einer Verkehrskontrolle nach einem Atemalkoholtest rund 2,6 Promille ablasen. Das teilt die Polizeiinspektion Amberg mit. Ein 46-jähriger Fahrzeuglenker aus dem Stadtbereich Amberg war am Donnerstagabend, kurz vor Mitternacht, im Stadtgebiet einer Verkehrskontrolle unterzogen worden, wobei dieser keine Fahrfehler des Ambergers vorausgingen. Erst während der Kontrolle zeigten sich dann alkoholbedingte Auffälligkeiten. Den Führerschein musste er noch vor Ort den Ordnungshütern übergeben – und sich einer Blutentnahme unterziehen. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach und der Stadt Amberg finden Sie hier!

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht