mz_logo

Region Amberg
Montag, 22. Januar 2018 10

Polizei

Polizeistreife stoppt eine Alkoholfahrt

Mit 0,6 Promille hatte sich ein 22-Jähriger ans Steuer gesetzt. In Vilshofen war die Fahrt nach einer Kontrolle zu Ende.

0,6 Promille zeigte ein Alcotest bei einem 22-jährigen Autofahrer an, der in Vilshofen von der Polizei angehalten wurde. Symbolfoto: Uli Deck/dpa

Rieden.Ein 22-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach wurde am späten Samstagnachmittag, 16. Dezember, wurde durch eine Streife der Polizeiinspektion Amberg einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei konnten die Beamten Alkoholgeruch feststellen. Ein Vortest ergab einen Wert von 0,6 Promille, weswegen sich der Fahrzeuglenker einer Blutentnahme im Klinikum Amberg unterziehen musste. Den Führerschein konnte der junge Mann vorerst noch behalten. Die Weiterfahrt wurde allerdings unterbunden.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach und der Stadt Amberg finden Sie hier!

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht