mz_logo

Region Amberg
Dienstag, 26. September 2017 18° 6

Heimat

Unbeschwert feiern im Schatten der Linde

Die aktive Dorfgemeinschaft Hofstetten feierte ihr Fest – und dazu kamen auch wieder viele Besucher von auswärts.

Unter der schattigen Dorflinde feierten die Hofstettener mit ihren Gästen beim Dorffest. Foto: azd

Ensdorf.„Einen guten Draht nach oben“ muss wahrhaftig die Dorfgemeinschaft Hofstetten haben. Bei angenehmen sommerlichen Temperaturen konnte sie mit vielen Besuchern auch von auswärts ihr Dorffest feiern.

Schon Tage zuvor war die ganze Dorfgemeinschaft mit den Vorbereitungen beschäftigt gewesen. Und so zelebrierte am Feiertag Mariä Himmelfahrt Pfarrer Kopic vom Kloster Ensdorf den feierlichen Gottesdienst mit zahlreichen Gläubigen in der Martinskirche. Und alles war schon für den gemeinsamen Frühschoppen danach unter der schönen Dorflinde vorbereitet. Auch für ein geräumiges Zelt war gesorgt, falls es regnen sollte. So aber sorgte das Zelt wie die Dorflinde für Schatten. Die Hofstettener mit ihren Gästen ließen sich die kühlen Getränke, den leckeren Spanferkelbraten mit Knödeln und Salaten oder auch Steaks und Bratwürste vom Grill schmecken.

Nachmittags und abends sorgten die Übler-Buam aus Wolfsbach – der Moritz mit der Quetschn, der Lois mit dem Cajon und der Marco mit seiner Gitarre – mit Musik und Gesang für Stimmung. Selbstgebackene Kuchen, Torten und Kücheln waren zum Kaffee der Renner, für die Kinder war eine Hüpfburg der große Hit. Jung und Alt saß an diesem angenehm warmen Sommertag bei einer deftigen Brotzeit und einem frischen Seidl Bier, es durften aber auch mal mehr sein, noch lange beisammen. Viele Gäste aus Ensdorf, Ebermannsdorf und anderen umliegenden Ortschaften, aber auch viele Radler waren gekommen, um mitzufeiern. Die Sprecherin der Dorfgemeinschaft, Agnes Graf, aber verwies auf den T-Shirt-Aufdruck der Helfer „Mir kehrn zam! Hofstetten“ – und betonte, „dass der Erlös des Dorffestes für die Anschaffung einer Kehrmaschine für unseren Ort gedacht ist“. (azd)

Mehr aus der Gemeinde Ensdorf und den Ortsteilen lesen Sie hier!

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht