mz_logo

Gemeinden
Samstag, 28. Mai 2016 26° 4

Polizei

Wer hat auf die Katze geschossen?

Ein Unbekannter hat in Amberg mit einem Luftgewehr eine frei laufende Katze verletzt. Die Polizei hofft auf Hinweise.

Die Polizei ermittelt in einem Fall von Tierquälerei in Amberg. Symbolfoto: Bastian Winter

Amberg.Eine 49-jährige Frau aus Alt-Eglsee zeigte bei der Polizeiinspektion Amberg einen Fall von Tierquälerei an. Nach Angaben der Polizei hat sie am Sonntag, 6. Dezember, gegen 18 Uhr festgestellt, dass ihre frei laufende graue Mischlingskatze im Lauf des Tages mit einem Luftgewehr angeschossen worden wäre. Das Projektil seitlich im Bereich der Rippen hatte sie bereits entfernt und die Wunde versorgt. Sachdienliche Hinweise zu dieser Tierquälerei nimmt die Polizeiinspektion Amberg, Tel. (0 96 21) 890-320, entgegen.

Kommentare (0) Regeln Unsere Community Regeln

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht