mz_logo

Gemeinden
Montag, 11. Dezember 2017 4

Ballett

„Schwanensee“im Stadttheater zu sehen

Bei dem Gastspiel in Amberg werden auch aktuelle Themen wie Geschlechterrollen, Homophobie oder AIDS aufgegriffen.

Dada Masilo, Shootingstar der südafrikanischen Tanzszene, schafft mit Talent, Humor und hervorragenden Tänzern eine hinreißende Dekonstruktion des europäischen Ballettklassikers „Schwanensee. Foto: John Hogg

Amberg.Dada Masilo, Shootingstar der südafrikanischen Tanzszene, schafft mit Talent, Humor und hervorragenden Tänzern eine hinreißende Dekonstruktion des europäischen Ballettklassikers „Schwanensee“ – weiße Tutus (auch für Männer), schwanenhafte Grazie und romantische Liebesgeschichte inbegriffen. Ihr „Schwanensee“ thematisiert aber auch aktuelle Themen wie Geschlechterrollen, Homophobie oder AIDS und verbindet klassische mit zeitgenössischer und afrikanischer Bewegungssprache. Dada Masilos „Schwanensee“ ist am Sonntag, 10. Dezember, um 19.30 Uhr im Stadttheater Amberg zu erleben. Karten gibt es unter www.ticketonline.de, bei der Tourist-Information Amberg, Tel. (0 96 21) 10 12 33 und an der Abendkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Foto: John Hogg

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht