mz_logo

Amberg
Freitag, 19. Januar 2018 9

Kultur

Märchenhafter „Russian Circus On Ice“

Zu sehen gab es im wuschelig warmen ACC „Die Schneekönigin“ nach H. C. Andersen in einer wunderschönen Inszenierung.

Der obligatorische Musikclown ist mit seiner singenden Säge und dem Flaschophon außergewöhnlich. Foto: Karin Hegen

Amberg.Einen Abend lang „klirrende Kälte“ – aber kuschelig warm, im ACC, die Kleinsten auf dem Schoß der Eltern oder mit Sitzerhöhung aus dem Auto. Zu sehen gibt es „Die Schneekönigin“ nach Hans Christian Andersen in der wunderschönen Inszenierung des Russian Circus On Ice. Mit einem Spezialbelag wird die Bühne zum Eispalast und ist für das Schlittschuhe laufende Ensemble auch Manege. Lichteffekte, Kostüme, Charisma Ausstrahlung der Darsteller und Musik schaffen das perfekte Gesamterlebnis. Stelzen, Einräder, Seilspringen: Mit Leichtigkeit und Freude spielen sie die Geschichte der Gerda, die auf der Suche nach ihrem Freund Kai durch die Welt reist. Wie im „richtigen“ Zirkus dürfen Tiere nicht fehlen. Der obligatorische Musikclown ist mit seiner singenden Säge und dem Flaschophon ebenso außergewöhnlich wie der plötzliche Wintereinbruch für knappe zwei Stunden, den das begeisterte Publikum mit viel Applaus honoriert. (akh)

Mehr Nachrichten aus der Region lesen Sie hier!

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht