mz_logo

Region Cham
Freitag, 24. November 2017 10° 3

Blaibach

Anton, Emil und Raphael empfingen das Taufsakrament

Drei kleine Kinder wurden am Sonntagnachmittag durch das Sakrament der Taufe in die christliche

In die Gemeinschaft der Katholiken aufgenommen wurden am Sonntag drei Täuflinge.Foto: khu

Blaibach.Gemeinschaft aufgenommen. In der Pfarrkirche St. Elisabeth in Blaibach begrüßte Pfarrer Augustin Sperl die Taufgesellschaft der drei jungen Familien. Die Täuflinge werden geliebte Kinder Gottes, so der Geistliche in seiner Ansprache. Das Geheimnis der Taufe werde in Zeichen gedeutet: Wasser, welches das ewige Leben symbolisieren soll; Chrisam-Öl, so dass der Täufling Christus angehört; die Taufkerze, das Symbol für Christus. Gott entziehe uns nie seine Liebe, so Pfarrer Sperl. Die Eltern sollten nie ihren Kindern die Liebe aufkündigen, sondern ihnen helfen, Gott und den Nächsten zu lieben. Im Anschluss spendete der Geistliche den Kindern Anton Maximilian Bachl (Sohn von Marina Bachl und Martin Kloos, Patin Magdalena Bachl), Emil Alexander Johann Engl (erstes Kind der Eheleute Melanie und Alexander Engl, Patin Stefanie Altmann) und Raphael Lankes (erstes Kind der Eheleute Marion Wittmann-Lankes und Marco Lankes, Patin Natascha Tschannerl-Vogl) die Taufe. Engelbert Eckert (Klavier) und Corinna Niedermeier (Gesang) gestalteten den Gottesdienst musikalisch mit. (khu)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht