mz_logo

Region Cham
Dienstag, 21. November 2017 10

Verkehr

Biker bei Crash schwer verletzt

Der 58-jährige Motorradfahrer krachte beim Überholen nahe der Chamer Florian-Geyer-Brücke in ein abbiegendes Fahrzeug.

Der schwer verletzte Biker wurde mit einem Krankenwagen in eine Klinik gebracht. Foto: Daiminger

Cham.Schwere Verletzungen hat ein 58-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 14.15 Uhr in Cham bei der Florian-Geyer-Brücke erlitten, wie die Chamer Polizei mitteilt. Ein 18-jähriger Fahranfänger aus Roding hatte die Adolf-Kolping-Straße stadteinwärts befahren und wollte an der ersten Einfahrt nach links in den Parkplatz abbiegen. Der nachfolgende Motorradfahrer aus Cham wollte dabei links überholen und es kam zum Zusammenstoß. Der schwer verletzte Motorradfahrer wurde vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf rund 10 000 Euro.

Mehr Nachrichten aus dem Landkreis Cham lesen Sie hier!

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht