mz_logo

Region Cham
Samstag, 21. Oktober 2017 18° 4

Hochzeit

Bilderbuch-Hochzeit für junges Paar

Christian und Johanna Hausladen gaben sich Freitag in der Pfarrkirche St. Martin in Arnschwang das Ja-Wort.

FFW Pinzing-Friedendorf, Falkenhorstschützen und Trachtenverein beglückwünschten das junge Paar Christian und Johanna Hausladen. Foto: fea

Arnschwang.Ein sympathisches junges Paar, Christian und Johanna Hausladen, haben sich die Ehe versprochen. Am Freitagabend wurden sie von Bürgermeister Daniel Paul im Rathaus Weiding getraut, am Samstag stand das Eheversprechen vor Gott auf dem Programm.

Dalkings Pfarrer Franz Merl hieß Christian und Johanna am Portal der Pfarrkirche St. Martin in Arnschwang willkommen. In seiner Predigt nannte es der Geistliche eine schöne Sache, dass sie als Ort der Eheschließung den geographischen Mittelpunkt zwischen den Heimatgemeinden Weiding und Rimbach gewählt hatten. Er spannte einen Bogen zum Patron der Arnschwanger Pfarrkirche, dem hl. Martin. So wie dieser symbolisch für das Teilen stehe, so werde das junge Brautpaar nun auch ein Leben lang Liebe, Vertrauen und Verständnis füreinander teilen. Er erinnerte an die einstige Ministrantenzeit des Bräutigams und sagte Vergelt’s Gott für die Verbundenheit zur Pfarrgemeinde Dalking. Das Duo Forever verlieh der liturgischen Feier eine besondere musikalische Note. Am Portal der Kirche warteten bereits die FFW Pinzing-Friedendorf, die Falkenhorstschützen Pinzing sowie der Trachtenverein aus Rimbach mit Abordnungen, um dem frisch vermählten Paar Glückwünsche zu übermitteln. Christian ist seit rund 15 Jahren bei den Floriansjüngern und war viele Jahre Fahnenjunker. Seine Frau Johanna ist ebenfalls seit zwei Jahren mit dabei. Auch bei den Falkenhorstschützen Pinzing engagieren sich beide seit geraumer Zeit. Johanna ist zudem im Trachtenverein Rimbach aktiv. Christian Hausladen ist in Friedendorf aufgewachsen. Derzeit ist er ist er bei der Firma Trane in München als Kältemechatroniker im Einsatz. Seine Frau Johanna wuchs in Thenried auf und befindet sich aktuell in der Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin. Kennengelernt haben sich beide beim Nikolausgehen, Christian war als Krampus unterwegs und traf dabei seine große Liebe. Zur weltlichen Feier im Brunnerhof spielten die Chambtaler Spitzbuam auf. (fea)

Bildergalerien mit den Hochzeiten im Bayerwald finden Sie hier

Hochzeiten aus dem Bayerwald 2017, Teil 2

Hochzeiten aus dem Bayerwald 2017, Teil 1

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht