mz_logo

Region Cham
Montag, 18. Dezember 2017 5

Sicherheit

Damenlöschgruppe macht Leistungsprüfung

Die Festmutter Bierlmeier und die Festbraut Windmaißer waren Teil der Löschgruppe der Feuerwehr Premeischl

Die Damenlöschgruppe mit den Feuerwehrverantwortlichen Foto: wdr

Premeischl.Ein Damenlöschgruppe der Freiwillige Feuerwehr Premeischl hat die Leistungsprüfung abgelegt. Ihr Ausbilder war Kommandant Michael Dobmeier. Die Schiedsrichter KBI Anton Ruhland, KBM Christian Bauer und Kommandant Christian Bauer aus Katzbach bescheinigten der Damenlöschgruppe eine einwandfreie Arbeit. Neben ihrem theoretischen Wissen und Zusatzaufgaben in Fahrzeugkunde und Erster Hilfe stellten die Teilnehmer ihr praktisches Können unter Beweis. „Knoten und Stiche“, der Aufbau der Leitung, das Kuppeln der Saugleitung oder die Aufgabe als Maschinisten wurden problemlos und hervorragend gemeistert.

KBI Ruhland verdeutlichte das äußerst beeindruckende Ergebnis der Gruppe und im Besonderen das Engagement und die Ausbildung bei der Feuerwehr Premeischl. Obwohl man das 125-jährige Jubiläum feiert, werde die Ausbildung nicht vernachlässigt. Den bei Prüfungen stets anwesenden Ehrenkommandanten Wilfried Simeth, Ehrenvorstand Alois Dirscherl und Vorstand Werner Bücherl sprach Ruhland seinen Dank aus.

Die Teilnehmer: Gruppenführerin Birgit Dobmeier, Gold-Blau; Maschinistin Bettina Bücherl, Gold; Angriffstruppführerin Manuela Bierlmeier, Gold-Blau; Angriffstruppfrau Diana Graf, Bronze; Wassertruppführerin Kerstin Liegl, Gold-Blau;Wassertruppfrau Tanja Bücherl; Gold-Blau; Schlauchtruppführerin Nicole Schmidt; Gold-Blau; Schlauchtruppfrau Dominique Windmaißer; Silber; Die Melderin war Ingrid Höcherl, Bronze (wdr)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht