mz_logo

Region Cham
Samstag, 18. November 2017 5

Arrach

Das Haus der Kinder hat einen neuen Elternbeirat

Einmischung in den Kita-Alltag ist erlaubt, erwünscht und wichtig.

Diese Mütter haben sich zur Mitarbeit im Elternbeirat bereiterklärt. Foto: krp

Arrach.Im BRK-Haus der Kinder Sankt Leonhard fand kürzlich die Wahl des Elternbeirats statt. Er besteht aus acht Elternvertretern, angeführt von den Vorsitzenden Ulrike und Renate Schmid. In der konstituierenden Sitzung legte der neu gewählte Vorstand zusammen mit Kindergartenleiterin Antonia Wiesmüller das Jahresprogramm der Einrichtung in Eckpunkten fest. Wiesmüller wünschte den Gewählten Freude bei der Ausübung ihres Amts und freut sich mit ihrem Team auf eine gute Zusammenarbeit. Derzeit ist die Einrichtung mit 52 Kindergarten-Kindern und 14 Krippenkindern voll ausgelastet. Am 10. November wird das Martinsfest begangen. Treffpunkt ist um 16.30 Uhr in der Dorfmitte Haibühl, Abmarsch zum Martinszug um 16.45 Uhr, 17 Uhr Martinsfeier in der Pfarrkirche Sankt Wolfgang. Es steht auch eine Verkaufsaktion von Martinsgänsen an. Der Erlös geht an den VKKK (Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder Ostbayern). Dem pädagogischen Konzept des Bildungshauses ist der situationsorientierte Ansatz zugrunde gelegt, deshalb gibt es auch kein Jahresthema. Intern in der Gruppe werden verschiedene Themen behandelt. Geschildert wurde von Wiesmüller auch die Arbeitsweise des offenen Konzeptes, bei dem die Türen mehr geöffnet werden, und sich die Kinder aus verschiedenen Gruppen besuchen können. So haben sie mehr Wahlmöglichkeiten entsprechend ihrer Bedürfnisse. Dies soll auch durch einen Turntag mit Kindern aus allen Gruppen sowie einem Singkreis mit Leben erfüllt werden. Der Elternbeirat kümmert sich um die Abholung des Obstes und Gemüses, das im Rahmen der Aktion Schulobst von Edeka Lemberger zur Verfügung gestellt wird. Das von der EU und Bayern geförderte Schulfruchtprogramm soll die Wertschätzung von Obst und Gemüse bei Kindern steigern. Präsent sein mit einem Verkaufsstand möchte man bei der „9. Arracher Seeweihnacht“. Ämterverteilung: Vorsitzende: Ulrike Schmid, 2. Vorsitzende: Renate Schmid, Schriftführerin: Stefanie Held, 2. Schriftführerin: Julia Pfeffer, Kassenwart: Monika Aschenbrenner, 2. Kassenwart: Maria Vogl, Beisitzer: Helena Aschenbrenner und Evi Kreuzer. (krp)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht