mz_logo

Region Cham
Montag, 20. November 2017 10

Hilfe

Der Lions-Krapfenschmaus startet am 16. November

Der Club startet ab sofort mit den Anmeldungen für die Aktion, bei der ein frischer Krapfen einen Euro kosten wird.

„Echt zum Reinbeißen!“ finden Lions-Präsident Dr. Erich Maier (3.v.l.), PR-Beauftragter Christian Nowotny, Schatzmeister Gerhard Meierhofer, Past Präsident Peter Vilsmeier, Clubmaster Martin Kuchenreuter und Bäckermeister Gerhard Blab (v. l.) die Krapfen für den vierten Lions-Krapfenschmaus. Foto: Lions

Cham.Mit seiner neuen Idee, dem Lions-Krapfenschmaus, konnte der Lions-Club Bayerwald mit Sitz in Cham, in den vergangenen drei Jahren weitere Gelder erwirtschaften, um auch damit wieder – wie das den Zielen des Clubs entspricht – Bedürftige und unverschuldet in Not geratene Mitbürger im Landkreis Cham unbürokratisch zu unterstützen sowie Kinder und Jugendliche zu fördern (wir berichteten).

Auch am vierten Lions-Krapfenschmaus kann sich wieder jeder beteiligen, der Gutes tun will und gleichzeitig seinen Freunden und Verwandten, Kollegen, Mitarbeitern, Geschäftspartnern, Kunden und so weiter eine Freude und Überraschung bereiten möchte. Das muss nicht immer nur an Weihnachten oder zu Geburtstagen sein, sondern kann auch am 11.11. geschehen, dem Faschingsbeginn. Aber auch dem St. Martinstag, dem Tag des Teilens. Der fällt dieses Jahr jedoch leider ungünstig auf einen Samstag, deshalb wird der Krapfenschmaus auf den 16. November verschoben. Wie der derzeitige Lions-Präsident Dr.Erich Maier erklärt, werden Krapfen-Bestellungen bis allerspätestens 6. November entgegengenommen (siehe Info). Am 16. November werden die marmeladengefüllten Köstlichkeiten zum Selbstkostenpreis – frisch gebacken von Chamer und Bäckern im Landkreis – zwischen 7 und 11 Uhr von Mitgliedern des Lions-Clubs frei Haus im Landkreis Cham ausgeliefert, und zwar an die auf dem Bestellformular jeweils angegebene Adresse, sauber verpackt im 24-Stück-Karton.

Der Stückpreis beträgt einen Euro, die Hälfte davon geht an den Lions-Club, damit der seine karitative Arbeit für hilfsbedürftige Bürger im Landkreis fortsetzen kann. Der Lions-Club hofft auf möglichst viele Bestellungen und bedankt sich dafür bei allen, die diese „süße“ Aktion unterstützen.

Anmeldung

  • Internet:

    Anmeldung möglich unter www.lionsclub-bayerwald.de. Einfach aufrufen und sich dort informieren beziehungsweise unter dem Link „Krapfenschmaus“ ein Bestellformular herunterladen und es ausfüllen.

  • Kontakt:

    krapfenschmaus@lionsclub-bayerwald.de oder faxen unter der Nummer (0 99 71) 31 09 82.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht