mz_logo

Region Cham
Montag, 20. November 2017 10

Arnbruck

Die Bergwacht Arnbruck beginnt an diesem Freitag mit der Winterausbildung

An diesem Freitag beginnt um 19.

Es wird wieder geübt. Foto: Bergwacht

Arnbruck.30 Uhr in der Bergrettungswache an der Ecker Straße die Winterausbildung der Bergwacht. Bereitschaftsleiter Sepp Hutter hat dafür mit seinem Vorstandsteam einen detaillierten Winterausbildungsplan erstellt, der für jeden der fünf Ausbildungstage jeweils drei Stationen vorsieht. Jederzeit, so Hutter, sind auch neue Mitglieder willkommen. An diesem Freitagabend beinhaltet der erste Ausbildungsabschnitt die Versorgung und Lagerung von Wirbelsäulen-Verletzten mit Bergesack und Schaufeltrage sowie deren Vorbereitung zum Windeneinsatz. Im zweiten und dritten Abschnitt erfolgen eine Einweisung in das Fahren mit Sondersignal und die Einweisung in das Bergrettungsfahrzeug und in den Digitalfunk. Zwei Wochen später, am 3. November, stehen die Notarztassistenz und die Reanimation mit dem Defibrillator auf dem Programm, am Freitag, 17. November, die Versorgung und Lagerung von internistischen Notfällen sowie die Einweisung und Handhabung des Statikseilsatzes in Verbindung mit Gebirgstrage und Akia, schließlich die Luftrettung mit Bergesack und Rettungswindel. Am 1. Dezember lernen die Bergwachtler, wie thermische Notfälle versorgt und im Bergesack gelagert werden, wie man den Notarztrucksack handhabt, und wie Patienten im Bergrettungsfahrzeug transportiert und erstversorgt werden. Im letzten Ausbildungsabschnitt am 15. Dezember sind chirurgische Notfälle zu versorgen, es werden das Abseilen von Akia und Gebirgstrage geübt sowie die fachgerechte Benutzung des geländegängigen ATV und die Benutzung des Digitalfunks. „Wir haben also ein volles Programm, das unsere aktiven Mitglieder wieder stark fordern wird. Ich bitte deshalb um zahlreiche Beteiligung an den Ausbildungstagen und freue mich über jeden, der gern Mitglied unserer Bergwacht werden will.“ (kll)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht