mz_logo

Region Cham
Dienstag, 12. Dezember 2017 14

BAD KÖTZTING

Die Mannschaft „5er“ holte den Sieg

Den ESC Bad Kötzting verbindet eine Freundschaft mit den Stockschützen des EC Tettenhausen bei Waging am See.

BAD KÖTZTING.So hat man ein Freundschaftsturnier in Bad Kötzting vereinbart. Bei der Siegerehrung erhielt jeder Stockschütze aus Tettenhausen als Geschenk eine Flasche Trefferglück überreicht.

33 Sportler wurden zu neun Teams zusammengelost. Vorsitzender Martin Bachl zeichnete die Sieger aus. Beste Mannschaft wurden die „5er“ mit Martin Bachl, Uli Aschenbrenner, Alex Kroner und Georg Hatzinger (12:4), gefolgt von der Crew „8er“ mit Tom Winkler, Markus Meindl und Günter Hofmann (11:5) und von dem Team „10er“ (10:6 Punkte; Stockzahl 1,68) mit Marco Thanner, Werner Kiefl, Ernst Horner und Richard Eidenhammer. Die gleiche Punktzahl erreichten die „7er“ (Stocknote 1,08) mit Alois Seebauer, Dumberger, Michael Gloserer und Fritz Fuchs. (ksm)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht