mz_logo

Region Cham
Donnerstag, 18. Januar 2018 9

Tiefenbach

Ein Besuch in Tiefenbachs Tagespflege

Mit Blumen überbrachte Bürgermeister Prögler Weihnachtsgrüße für die Gäste und die Angestellten der BRK-Tagespflegestation.

Weihnachts- und Neujahrsglückwünsche überbrachte Bürgermeister Ludwig Prögler in der BRK-Tagespflege. Foto: wik

Tiefenbach.Nicht mit großen Paketen, sondern mit Blumen überbrachte Bürgermeister Ludwig Prögler Weihnachtsgrüße für die Gäste und die Angestellten der BRK-Tagespflegestation. Leiterin Yvonne Luithardt berichtete ihm von einem guten Jahr mit einer Belegung von 75 bis 80 Prozent.

Aus einem Umkreis von 25 Kilometern reisen die 16 Männer und Frauen meist mit dem BRK-eigenen Kleinbus an und werden am Abend wieder nach Hause gebracht. Manche nur an einem Tag in der Woche, andere kommen jeden Tag von Montag bis Freitag. Der Medizinische Dienst der Krankenkassen bescheinigte den neun Beschäftigten beim unangekündigten Besuch tadellose Arbeit.

Für Kurzweil in der Einrichtung sorgten mehrfache Besuche der Kinder aus dem Haus des Kindes, von Pfarrer Albert Hölzl oder der Seniorenbeauftragten Helga Adlhoch. „Die Erfolgsgeschichte der BRK-Tagespflege wird fortgesetzt“, stellte Bürgermeister Prögler fest. (wik)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht