mz_logo

Region Cham
Donnerstag, 21. September 2017 15° 3

Ferienaktion

Es muss nicht immer Bratwurst sein

Das Team des Frauenbundes lud ein und über 40 Kinder mit Eltern kamen. Sie erlebten einen gemütlichen Nachmittag in der Kirchbachaue.
Von Jakob Moro

  • Die unteren Stockbrote sind schon fertig, während die oberen noch weiß sind.
  • Kletterräte, da fühlen sich Kinder besonders wohl. Fotos: rjm

Stamsried.Bei Stamsrieder Kindern kommt keine Langeweile auf. Ein buntes Ferienprogramm sorgt für Abwechslung, bis im September die Schule wieder beginnt.

Nach Familienwanderungen, Schnuppertraining und Eisstockschießen luden am vergangenen Montag die Damen des Frauenbundes in die Kirchbachaue zu einem unterhaltsamen Nachmittag ein. Um in der Kirchbachaue sich mit Freunden zu treffen und einen schönen Nachmittag zu erleben, braucht es gar nicht viel. Es ist ja alles da, was Kinder und Erwachsene zur Erholung ganz in der Nähe suchen und finden.

Ein besonderes Schmuckstück in der Kirchbachaue ist die Kneippanlage. Sie verfügt über ein Wassertretbecken und ein Armbecken. Da in diesem Bereich, bedingt durch einen Kinderspielplatz in der Nähe, Hunde angeleint sein müssen, ist gewährleistet, dass nichts verunreinigt ist.

Es kommt keine Langeweile auf

Das Element Wasser ist in der Kirchbachaue stets frisch zu Stelle. Es kommt über ein Leitungssystem von einer in der Nähe liegenden Quelle, aber auch vom Kirchenbach, der oben in der Nähe des Kürnbergs entspringt. Wasser „beschäftigt“ Kinder stundenlang.

Da kommt keine Langeweile auf. Der Markt hat in den vergangenen Jahren für die Kinder einige Attraktionen angeschafft, die von den Kindern gern angenommen werden. Ständig gepflegt und gereinigt wird die komplette Anlage von den Mitgliedern des Kneippvereins und den Mitarbeitern des gemeindlichen Bauhofes. Letztere kümmern sich auch darum, dass der Rasen im Umfeld gepflegt und kurz gehalten wird, erklärte Bürgermeister Herbert Bauer, der sich beim „Treffen des Frauenbundes“ am vergangenen Nachmittag ebenfalls einfand. So genossen über 40 Kinder den für jedes Alter schönen Kinderspielplatz, aber auch den langen Barfußweg ganz in der Nähe.

Die umrandeten Felder des Barfußweges, die der Bauhof erst in diesem Jahr wieder auf „Vordermann“ brachten mit Kieselsteinen, Hobelspänen, Fichtenreisig und ähnlichen Dingen gefüllt, vermitteln den Füßen das entsprechende Erlebnisgefühl.

Im Schlammbecken waten, anschließend einen Bachlauf durchqueren, um wieder saubere Füße zu bekommen, und von da aus dann über Balanciereinrichtungen bis hin zu einer Indianerleiter gehen, ist ein besonderes Erlebnis.

Das Team des Frauenbundes brachte frisch zubereiteten Hefeteig, Haselnussstecken, Selbstgebackenes, Getränke und Kaffee mit. So stand einem gemütlichen Nachmittag bei „Kaiserwetter“ nichts mehr im Wege. Die Damen des Frauenbundes gaben gern ihr eigenes Back-Rezept für den frisch zubereiteten Teig für zahlreiche Stockbrote preis. Man nehme 500 Gramm Mehl, ein Packerl Trockenhefe, sechs Esslöffel Öl, zweieinhalb Teelöffel Salz, zwei Teelöffel Zucker und zwei Teelöffel Oregano und frisches warmes Wasser. Das Wasser gebe man nach und nach zu den Zutaten.

Handarbeit war angesagt

Es war Handarbeit angesagt in der Kirchbachaue. Elektrisches ist dort nicht vorhanden. Braucht es auch nicht. Der Teig wird mit den Händen verknetet, er darf nicht bröseln, sollte aber auch nicht mehr an den Händen kleben.

Nach etwa einer halben Stunde „gehen lassen“ und noch mal kurz durchkneten, dann ist er fertig, der „Teig“ für viele Stockbrote. In Kugeln formen und zu einer Wurst rollen, diese um den Haselnuss-Stock wickeln und über dem Feuer garen. So schmeckt Stockbrot am besten. Teigreste können auch noch am anderen Tag im Backofen zu Hause gebacken werden, wurde uns erklärt.

Alle, Kinder und Veranstalter, das Team des Frauenbunds, hatten riesigen Spaß an der gelungenen Ferienaktion im Süden Stamsrieds.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht