mz_logo

Region Cham
Samstag, 18. November 2017 5

Geigant

Geiganter pilgerten nach Gleißenberg

Zum Kirchweihfest hat die Pfarrei Geigant eine Fußwallfahrt nach Gleißenberg unternommen –

Geigant.mittlerweile zum sechsten Mal. Ursprünglicher Anlass war die 750-Jahr Feier der Pfarrei Gleißenberg im Jahr 2012. An dem Bittgang unter der Führung von Pater Johnson beteiligten sich zahlreiche Gläubige. Am Kirchplatz in Geigant zogen die Pilger los. Ihr Weg führte über den Bergfestplatz zum Roßhof und von dort nach Gleißenberg. Unter Glockengeläut wurden die Wallfahrer am Ziel von einer Abordnung der Pfarrei Gleißenberg mit Pfarrgemeinderatssprecherin Gaby Bierl und Ministranten mit Kreuz empfangen (Foto) und zu einer Stärkung in den Pfarrsaal geladen. Dann zelebrierten Pfarrer Merl und Pater Johnson einen feierlichen Kirchweihgottesdienst. Merl freute sich über die Verbundenheit beider Pfarreien, die durch die gegenseitigen Fußwallfahrten jedes Jahr vertieft werde. (wfl)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht