mz_logo

Region Cham
Mittwoch, 13. Dezember 2017 3

Unfall

Glück im Unglück

Eine 61-jährige Dacia-Fahrerin streifte beim Überholen einen Lkw.

Der Schaden am Auto beläuft sich auf circa 3000 Euro. Foto: rtn

Roding.Glück im Unglück hatte am Dienstag um 8.15 Uhr eine 60-jährige Fahrerin eines Dacia Sandereo aus Weiding. Beim Versuch, am Ende der zweispurigen B 85 von Wetterfeld in Richtung Roding auf Höhe Piendling einen tschechischen Lastwagen zu überholen, scherte sie nach dem Überholvorgang zu schnell wieder ein, so dass sie mit ihrer Beifahrerseite mit dem Laster kollidierte. Die Fahrerin hatte dabei großes Glück, denn hätte der Lkw vermutlich den Pkw etwas anders erwischt, wäre der Unfall wohl weitaus schlimmer ausgegangen. So kam die Fahrerin mit einem großen Schrecken davon. Der Sachschaden am Lastwagen hält sich in Grenzen, am Auto dürfte nach Schätzungen der Polizei ein Schaden von circa 3 000 Euro entstanden sein. (rtn)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht