mz_logo

Region Cham
Montag, 20. November 2017 10

Polizeimeldung

Hausbewohner überraschen Einbrecher

Bewohner eines Hauses in Arnschwang stellten fest, dass eingebrochen wurde. Und sie sahen einen Unbekannten, der flüchtete.

Die Polizei Furth im Wald bittet unter (0 99 73) 50 40 um Hinweise.

Arnschwang.Am Montagmittag drang ein bislang unbekannter Täter in der Further Straße in Arnschwang in eine Garage ein. Dort nahm er ein Beil und schlug damit die Fensterscheibe der Balkontüre zum angrenzenden Einfamilienhaus ein, wodurch er ins Haus gelangte. Der heimkehrende Hausbewohner stellte den an der Innenseite der Haustüre steckenden Schlüssel fest, den der Einbrecher dort platziert hatte. Die Bewohner versuchten dann, mit allen Mitteln ins Haus zu gelangen. Dabei fiel ihm eine männliche Person auf, die auf der Straße zu einem unweit geparkten tschechischen Wagen ging und davonfuhr. Der Täter hinterließ einen Sachschaden in Höhe von 500 Euro, ein Diebstahlsschaden entstand nicht. Die Polizei Furth im Wald bittet in diesem Fall die Bevölkerung, alle Hinweise zu verdächtigen Personen beziehungsweise zu Fahrzeugen unter (0 99 73) 50 40 zu melden.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht