mz_logo

Region Cham
Samstag, 17. Februar 2018 10

Projekt

Kochen, Essen und Power-Tanz

Am BSG dreht sich alles um gesunde Ernährung.

Die Teilnehmer des P-Seminars machten beim Tanz ganz vorne mit.foto: bsg

Bad Kötzting.P-Seminare – das P steht für Projekt – haben am Benedikt-Stattler-Gymnasium (BSG) große Bedeutung. Sie bereiten die Abiturienten auf Arbeitsweisen der Wirtschaft vor und beetrauen sie mit der Planung und Durchführung eines eigenen Großprojekts. So war das auch beim aktuellen P-Seminar des Faches Biologie, das unter dem Titel „Gesunde Ernährung“ vor kurzem seinen Abschluss in Form eines Gesundheitstages für die 6. Klassen des BSG fand.

Ziel war es, die Schülerinnen und Schüler für die Bedeutung vollwertiger und gesunder Ernährung zu sensibilisieren. Schnell war klar, dass die Vermittlung theoretischen Wissens mit einer Phase der praktischen Anwendung einhergehen musste. Somit wurde der Infoshop rund um das Thema „gesunde Ernährung“ um einen Workshop in der Schulküche ergänzt. Nachdem die Sechstklässler also in Vorträgen über verschiedene Lebensmittel informiert worden waren, ging es an den Herd, um eine gesunde Mahlzeit herzustellen. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen: Wraps mit Putenfleisch, Fisch und jeder Menge bunten Gemüses kamen bei Schülern wie Lehrern sehr gut an. Im Anschluss an das Essen fand auch noch ein Bewegungsworkshop statt. Die Devise: „Die Kalorienbilanz muss stimmen, um gesund zu bleiben!“ Somit wurde ein Tanz einstudiert und anschließend beim Völkerball ausgepowert.

Zufrieden konnten die Projektplaner mit ihrer Seminarleiterin, Biologielehrerin Jasmin Kellermeier, konstatieren, dass der Gesundheitstag richtig gut bei den Teilnehmern angekommen war. Neben den Info- und Workshop-Inhalten war auch die Finanzierung des Tages durch eine eigene Arbeitsgruppe gesichert worden, weil bei diversen schulinternen Veranstaltungen gesunde Häppchen und vollwertigen Baguettes verkauft worden waren. Schließlich hatte ein Presse- und Fototeam die Umsetzung dokumentiert. Die Fachschaft Biologie kann auch in der Zukunft auf die erstellten Materialien zurückgreifen, so dass der Gesundheitstag für die sechsten Klassen am BSG vielleicht keine einmalige Aktion bleiben wird.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht