mz_logo

Region Cham
Samstag, 16. Dezember 2017 10

Trasching

Matthias Höcherl gewann das Preisschießen

Sein traditionelles Martinischießen veranstaltete am vergangenen Donnerstag der Schützenverein

Die Preisträger des Martinischießens mit Schützenmeister Josef Piendl

Trasching.„Perlbach Trasching“. Insgesamt beteiligten sich 33 Schützen, davon zehn Jungschützen. Dabei wurden sehr gute Ergebnisse erzielt. Schützenmeister Josef Piendl freute sich über die gute Beteiligung und überreichte die Preise. Sein Dank galt allen Preisspendern und den beiden Schießleitern Jürgen Schwarzfischer und Matthias Höcherl. Über Platz eins (Ente) freute sich Matthias Höcherl (13-Teiler), Stefan Bauer (43-T.) konnte eine Gans mit nach Hause nehmen und Josef Schwarzfischer (82-T.) freute sich über eine Ente. Auf den weiteren Plätzen folgten Michael Aschenbrenner, Markus Kerscher, Josef Piendl, Jürgen Schwarzfischer, Jacob Zach, Sebastian Stelzl, Markus Heigl, Peter Nicklas, Hans Seidl und Rebecca Aschenbrenner. Den Straßburger Wanderpokal sicherte sich für ein Jahr Josef Schweiger mit einem 99-Teiler, vor den beiden Jungschützen Chiara Schweiger und Korbinian Piendl. (rjk)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht