mz_logo

Region Cham
Dienstag, 20. Februar 2018 5

Verkehr

Mehrere Verletzte bei Glätteunfall

Zwischen Bad Kötzting und Blaibacher See krachte ein Wagen in den Gegenverkehr. Sechs Personen mussten ins Krankenhaus.

In der Regenstein-Kurve stießen am Samstag zwei Pkw zusammen.Foto: wu

Bad Kötzting.In der Regenstein-Kurve gab es am Samstag gegen 9.40 Uhr einen Verkehrsunfall, bei dem mehrere Personen verletzt wurden. Ein Pkw, der mit vier Personen besetzt war, geriet in der langgezogenen Linkskurve in Rutschen und prallte mit einem anderen Auto zusammen, das ebenfalls mit vier Personen besetzt war und in Richtung Bad Kötzting fuhr. Die beiden Fahrzeuge wurden seitlich in den flachen Straßengraben geschleudert. Notarzt, Rettungsdienst sowie die Feuerwehren Bad Kötzting und Weißenregen waren im Einsatz, um die Unfallstelle zu sicher sowie zu räumen. Sechs Personen mussten – teils vorsorglich – ins Krankenhaus transportiert werden. Der Straßenabschnitt war bis 12 Uhr komplett gesperrt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, der seitens der Polizei mit 4000 Euro beziffert wurde. (kht)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht