mz_logo

Region Cham
Freitag, 15. Dezember 2017 5

Liebe

Michael und Jacqueline sagten Ja

Die Altenpflegerin und der Verkaufsfahrer schlossen in der Hussenbierlkapelle bei Döfering den Bund fürs Leben.

Das Brautpaar am Eingang der Hussenbierlkapelle Foto: J. Ruhland

Schönthal.Vergangenen Samstag, an einem traumhaft sonnigen Wintertag, vermählten sich die Altenpflegerin Jacqueline Kremer und der Jacob-Bräu-Fahrer Michael Eisenrieth. Vormittags fand die standesamtliche Trauung im Beisein von Familie und engsten Freunden in Schönthal statt. Zur kirchlichen Trauung ging es zum schönsten Fleckerl in der Gemeinde, der Hussenbierlkapelle, wo Pfarrer Alfons Eder das Brautpaar in Empfang nahm.

Zur Begrüßung gab er schmunzelnd zu, als die Brautleute zu ihm kamen mit dem Wunsch im kalten Dezember in einer kleinen Kapelle heiraten zu wollen, war sein erster Gedanke: Was für eine Schnapsidee. Aber er verstehe auch diese Bitte, da sich die Familie Eisenrieth in besonderer Weise mit der Kapelle verbunden fühlt. In der Predigt erklärte er, dass beide große Mittelalter-Fans sind. Das Tauschen der Ringe hat den Ursprung aus der Zeit der Burgen und ist seither unverändert. Sich vor Gott als Mann und Frau das Ja-Wort zu geben, ist nicht nur ein Ja-sprechen zu einander, sondern das Versprechen der Liebe und Treue für das ganze Leben. Familienmitglieder übernahmen die musikalische Gestaltung. Da die Kapelle ein Marien-Kleinod ist, sangen zum Abschluss alle gemeinsam das Lied „Segne du, Maria“. Dass dabei Gänsehaut-Feeling aufkam, lag nicht an der Außentemperatur.

Nach der kirchlichen Trauung fuhr die kleine Hochzeitsgesellschaft zum Steiner Wirt, wo sie im herrlich geschmückten Gastzimmer mit feinen Gerichten verwöhnt wurde. (wdr)

Hochzeit

Bildergalerien mit den Hochzeiten im Bayerwald finden Sie hier

Hochzeiten aus dem Bayerwald 2017, Teil 3

Hochzeiten aus dem Bayerwald 2017, Teil 2

Hochzeiten aus dem Bayerwald 2017, Teil 1

Weitere Nachrichten aus dem Landkreis Cham und der Region lesen Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über WhatsApp direkt auf das Smartphone: www.mittelbayerische.de/whatsapp

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht