mz_logo

Region Cham
Mittwoch, 24. Januar 2018 7

Runding

Mit weihnachtlicher Barockmusik ins 20. Orgeltriduum

Am 2.

Ruth Spitzenberger Foto: Veranstalter

Runding.Weihnachtsfeiertag erfreuen Orgel, Barockvioline und Sopran mit festlichen Weisen in der Rundinger Pfarrkirche St. Andreas. Das Konzert beginnt um 16 Uhr, Einlass ist ab 15.30 Uhr, der Eintritt beträgt zehn Euro. Es wird kein Vorverkauf stattfinden.

Das Orgeltriduum in der Rundinger Pfarrkirche wird auch im Jubiläumsjahr wieder am Stefanitag, 2. Weihnachtsfeiertag, mit einem festlichen Konzert eröffnet. Zur 20. Wiederkehr der feierlichen Orgelweihe haben die Veranstalter – Burgfreunde und Pfarrgemeinde – drei ausgewiesene Kennerinnen (und Könnerinnen) barocker Musik eingeladen: An der Vleugels-Orgel und am Virginal nimmt einmal mehr die Spitzenorganistin Ruth Spitzenberger aus Bad Kötzting Platz, die Barockvioline spielt Annegret Siedel und Birgit Schönberger wird ihren wundervollen Sopran hören lassen.

Das Programm mit weihnachtlicher Barockmusik wird einen genussvollen Kontrast bilden mit dem besonderen Licht, der Ruhe und Besinnung ausstrahlenden Architektur der modernen Kirche St. Andreas und dem eindrucksvollen farbigen riesigen Orgelprospekt. Aus ihrem großen Barockrepertoire haben die drei Künstlerinnen Raritäten von Kleinmeistern ausgesucht, edle Perlen aus dem 17. Jahrhundert, aber auch eine Aria des großen J. S. Bach; Maria Antonia v. Bayern (1724-1780) Amici, audistis? - Divinae pietatis für Sopran, Violine und b.c.; J. S. Bach (1685-1750) Aria „Auch mit gedämpften, schwachen Stimmen aus BWV 36 für Sopran, Violine und b.c., Sonate für Violine und Cembalo c-moll, BWV 1017: Adagio – Allegro, Toccata, Adagio und Fuge C-Dur BWV 564; Antonio Caldara (1670-1736) Alma redemptoris mater für Sopran, Violine und b.c.; Johann Heinrich Buttstedt (1666-1727) „Tag an Glanz in Freuden groß“ für Orgel; Georg Friedrich Kauffmann (1679-1753) „Es kam ein Engel hell und klar“ für Orgel; Philipp Friedrich Böddecker (1607-1683) „Natus est Jesus“ für Sopran und b.c. aus dem Tabulaturbuch : „Josef, lieber Josef mein“ für Orgel von Henricus Beginiker 1622; P. Anton Estendorffer (1670-1711) Variationen über „Der Tag, der ist so freudenreich“ für Orgel; Georg J. J. Hahn (1713/14-1772) Aria de Nativitate Domini

Kirchenmusik

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht