mz_logo

Region Cham
Montag, 20. November 2017 10

Geschäftswelt

„Offene Tür“ im Seniorenzentrum Wald

Gleichzeitig ist am 3. September auch
Von Karin Hirschberger

Das Ärztehaus in Wald wird am 3. September eingeweiht. Foto: rhi

Wald.Am Sonntag, 3. September, organisiert der Wirtschaftsförderverein der Gemeinde Wald gleich zwei Veranstaltungen. Von 12 Uhr bis 17 Uhr findet wieder ein Verkaufsoffener Sonntag statt, an dem sich 16 Geschäfte beteiligen.

Viele davon präsentieren sich mit Ständen in der Bahnhofstraße bei Sport Ferstl. Neben Schnäppchen und Angeboten gibt es hier auch ein Rahmenprogramm. Auf die Besucher warten Kaffee, Kuchen und Pizza bei der Bäckerei Micuda, außerdem gibt es eine Verlosung von attraktiven Sachpreisen, gestiftet von den beteiligten Firmen. Der Erlös der Verlosung wird für die Anschaffung einer Ruhebank am Radweg für die Seniorenheimbewohner gespendet. Von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr kommt auch „Drache Diego“ zu Besuch.

Am selben Tag von 10 Uhr bis 17 Uhr lädt das Senioren- und Gesundheitszentrum Wald am Irma-Holder-Platz zu einem Tag der offenen Tür ein. Der Seniorenwohnpark Walder Höhe, die Seniorentagesstätte Röger und die Mieter des Ärztehauses präsentieren sich den Besuchern. Um 10 Uhr ist die kirchliche Segnung des Ärztehauses, anschließend finden bis 17 Uhr Führungen und Besichtigungen statt. Ab 10 Uhr gibt es einen Weißwurstfrühschoppen, eine Grillstand sowie Kaffee und Kuchen. Von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr spielt die Blaskapelle der FFW Zell. Für Kinder gibt es nachmittags von 13 Uhr bis 16 Uhr Kinderschminken mit dem Kinderclub Paletti. Einen Höhepunkt gibt es um 15.30 Uhr: Harald Grill liest und erzählt, „Alles kann ma ned habn“. Außerdem gibt es im Ärztehaus noch weitere Aktionen: Die Ahorn-Apotheke macht ein Luftballonwettfliegen, die Physiotherapeuten Stenrüter und Florian machen einen Losverkauf, bei der Praxis für Lebensberatung Steinbauer gibt es eine Tarot-Kurzberatung und das Sanitätshaus Reiss hat einen Sonderstand zum Thema „Pflegehilfsmittel“.

Die Erlöse aus dem Weißwurst-, Kaffee- und Kuchenverkauf sowie der Losverkauf bei Florina & Stenrüter werden zur Anschaffung eines Defibrillators mit Standort Seniorenheim gespendet.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht